PDA

Vollständige Version anzeigen : Vista OEM 32bit auf 64bit


eifel
22.09.2008, 17:30
Hallo,
habe nen OEM Key für Vista Business,aber leider nur nen 32bit DVD.
Wo bekomme ich ne x64 DVD her,ohne Lizens,da ich ja schon eine habe.

mit freundlichen Grüßen.

Nicy86
22.09.2008, 23:55
Hmm, ohne Lizenz bekommste eigentlich keine.
Frag mal bei Microsoft nach ;).

maCBook
23.09.2008, 12:55
Beim freundlichen Kumpel, Nachbarn oder Kollegen!?

eifel
23.09.2008, 13:40
Habe nochmal gefragt in Bekanntenkreis
Also entweder haben die XP professional oder Vista HomePremium bzw Home Basic, alles in 32Bit.
Einer hätte Vista Ultimate 64Bit,aber dafür habe ich ja keine Lizens

maCBook
23.09.2008, 14:47
Einer hätte Vista Ultimate 64Bit,aber dafür habe ich ja keine Lizens

Es gibt keine Business, Home oder Ultimate DVDs. Das ist alles ein und dieselbe DVD für alle Versionen. Lediglich zwischen 32bit DVD und 64bit DVD wird unterschieden.

Nimmst du also die "Ultimate 64bit" DVD von deinem Kumpel wird bei dir ein Vista Business 64bit installiert!

eifel
23.09.2008, 20:16
Dann noch ne Frage:
Mit dem OEM key.
Wie oft kann man damit Vista Installationen auf dem gleichen computer aktivierenbzw gibs ne Möglichkeit,die Voraktiverung,wie sie auf dem Dell Datenträger 32bit vorhanden ist,mit auf ein 64bit Windows zu holen (zum Beispiel mit Vlite.)
Es bleibt der absolut gleiche Laptop,ohne irgendwelche Änderungen an der Hardware (mainboardtausch etc.)

Angeblich muss man OEM Keys per telefon aktivieren,stimmt das?

mit freundlichen grüßen

Nicy86
23.09.2008, 22:24
Es gibt einige Versionen, die du innerhalb von 30 Tagen entweder per Internet oder Telefon freischalten musst.
Aber habe bei Professional schon über 5 mal aktiviert.
Also über Telefon. Bisher keine probs

maCBook
24.09.2008, 09:53
Das is total easy über telefon, hab ich schon etliche male gemacht.
Klappt super, der ablauf ist komplett über computerstimme. Manchmal wird man zu einem Mitarbeiter durchgestellt der dann die Frage stellt warum man aktiviert dann sagt man einfach neue Festplatte oder System war zu langsam... is wurscht was man da sagt!

Herb74
30.09.2008, 01:42
kurze frage: kann ich denn das umgekeherte, also mit einer vista64-DVD auch per 32bit-key ein vista32 installieren?

hab für meinen hat vista64 bestellt und gedacht, dass ich evtl. auf meinem Nbook vista64 draufmache und für seinen PC dann meinen vista32-key nehmen - das nutzt aber nur was, wenn die vista64-DVD dafür nutzbar is...

kenne niemanden, der sonst vista hat. :(

maCBook
30.09.2008, 08:50
nein, der key sagt nicht aus ob du 64bit oder 32bit installierst.
Das sagt nur die CD/DVD aus. Es gibt eine 32bit und eine 64bit DVD mit allen Versionen und der Key entscheidet welche Version installiert wird, ob es 32 oder 64bit ist entscheidet derjenige der die 32bit oder 64bit DVD einlegt! :)

Herb74
30.09.2008, 19:33
nein, der key sagt nicht aus ob du 64bit oder 32bit installierst.
Das sagt nur die CD/DVD aus. Es gibt eine 32bit und eine 64bit DVD mit allen Versionen und der Key entscheidet welche Version installiert wird, ob es 32 oder 64bit ist entscheidet derjenige der die 32bit oder 64bit DVD einlegt! :)

ach so, das heißt ich könnte sogar mit der neu gekauften 64er-DVD auf meinem Notebook mit dem Nbook-Key Vista64 installieren, und mit dem key der kaufversion dann auch vista64 auf dem neuen PC meines Bruders? das wär natürlich das beste. :cool:


ps: irgendwie hab ich das unten verpeil: "hab für meinen hat vista64 bestellt " => hat = Bruder... :confused:

maCBook
30.09.2008, 20:16
Genau so funktioniert es! :)