PDA

Vollständige Version anzeigen : Heruntertaktung unter Akku aufheben


TheHunter
28.11.2008, 11:11
Moin,

ich hab mal ne Frage zu EnergiesparModi von XP/Vista.
Und zwar ist es bei mir so, dass das NB(A110,S510) automatisch heruntergetaktet werden, sobald das Netzkabel nicht mehr dran ist. Beim A110 von 1,6Ghz auf 800Mhz und beim S510 von 2,26 auf ebenfalls 800Mhz.
Da ich bei Windows keine Einstellungsmöglichkeit dafür kenne, habe ich im Bios nachgesehen, aber auch dort habe ich keine Einstellungsoptionen dafür.
Gibts vielleicht doch was unter Windows von dem ich bislang nix weiß?

Herb74
28.11.2008, 13:01
geh mal per rechtsklick auf den desktop auf eigenschaften (XP) bzw. anpassen (vista), dann such nach dem bildschirmschoner, von da aus dann zu den energieeinstellungen. dort dann "höchstleistung" (vista) bzw. bei XP auf "desktop" statt "tragbar" einstellen.



es kann aber auch sein, dass eine software des Nbookherstellers für die energieverwaltung aktiv ist, die windows dann "überstimmt". auch das mal prüfen

TheHunter
28.11.2008, 14:01
Ja komisch, beim A110 funzt das sogar, aber beim S510 nicht...

Ich dachte immer diese Energieschemen sind nur für die Bildschirmhelligkeit und das Abschalten von Monitor und Festplatten zuständig.

Herb74
28.11.2008, 19:34
nee, da is je nach vorhanden treibern auch für stromsparen da, zB bei nem desktopPC spart die CPU je nach board, trebern und CPU-typ auch strom, wenn du den PC auf "tragbar/laptop" umstellst.

wenn es bei dir immer noch probleme gibt, dann schau mal nach aktuelleren treibern und windowsupdates.