PDA

Vollständige Version anzeigen : Sony Vaio VGN-Z11MN/B vs LG Electronics P310 Tarsia


Cpt.lechuck
24.01.2009, 18:38
Hi Folks,
ich überlege schon lange mir einen Notebook anzuschaffen. Er sollte möglichst klein sein, dass man ihn ohne Probleme transportieren kann. Ein guter Akku ist mir auch sehr wichtig um mobil arbeiten zu können. Hierfür ist auch ein Display notwendig, das nicht oder nur wenig spiegelt. Gleichzeitig wäre es gut, wenn er auch genügend Rechenpower und die passenden Anschlüsse hat, v.a. um auch mal unterwegs Videos schneiden zu können (aber natürlich nicht im Regelfall, weil dafür dann doch zwei Monitore notwendig sind).
Jaja, klingt ma wieder ein wenig nach der eierlegenden Wollmilchsau, aber ich habe zwei Notebooks gefunden, die meinen Vorstellungen sehr nahe kommen, obgleich Beide sicherlich auch verschiedene Zielgruppen ansprechen und dementsprechend ihre Vor- und Nachteile haben.

Sony Vaio VGN-Z11MN/B (alternativ auch Z21MN/B denkbar)
+ ausgezeichnetes Display
+ sehr sehr ausdauerndes Akku
- Preis
- etwas laut

LG Electronics P310 Tarsia
+ sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
+ große und schnelle Platte
+ sehr gute Grafikkarte
- Akku entsprechend der Rechenpower vglsw. schwächer
- spiegelndes Display mit guten Helligkeitswerten, aber schlechtem Kontrast

Was meint ihr?

Das Sony ist wirklich sehr gut, aber leider recht teuer, auch wenn das Z11MN schon zu den günstigeren Modellen zählt. Es ist als Office-Subnotebook wirklich fast perfekt. Die Frage ist ob es auch für Videoschnitt taugt und wie sehr womöglich die Lautstärke nervt (bin da eigentlich recht unempfindlich).

Das LG ist eigentlich mehr Gaming als Sub-Notebook, was natürlich wiederum für Videoschnitt perfekt wäre, obgleich die Frage ist, wie wichtig die Grafikkarte hier wirklich ist, solange man keine komplizierten 3D-Effekte bastelt. Weitere wichtige Frage ist, wie es mit dem Display ausschaut, ob man es wirklich auch draußen benutzen kann oder es dann zu stark spiegelt? LG bietet natürlich ein Notebook, wo einfach das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.

Also, ich freue mich über Tipps. :)