PDA

Vollständige Version anzeigen : LG P300 am 20" TFT (1680 x 1050)


AlphaC
10.02.2009, 22:55
Hallo Leute,

ich brauche unbedingt eure Hilfe. Ich will mir den LG P300 kaufen und ihn an meinem 20" TFT Samsung SyncMaster 2053BW anschliessen. Nun die Frage: Schafft der LG die Auflösung von 1680 x 1050 Pixel? Ich muss das ganz genau wissen, ob der kleine die Auflösung schafft!

Achso, was noch wichtig ist: Per Analog (VGA) Anschluss! Mein Monitor hat zwar auch ein DVI-Anschluss, aber der LG hat keines, das weiss ich schon mal!

Beste Grüße und Dank

AlphaCA

nabbl
11.02.2009, 08:44
Da musst du nur schauen, ob die Grafikkarte geforce 8600m gs das schafft.

und da meine geforce 3 ti 200 mit den richtigen treibern das sogar packt, sollte es kein problem sein :-P

Ferax
11.02.2009, 09:47
Das LG P300 hat doch eine 9600GT?

Die schafft das auf jeden Fall! Und soweit mir bekannt gibt es auch HDMI auf DVI Adapter ;). Damit sollte das Bild schon besser werden! VGA würde ich nur bis 1280x1024 einsetzen darüber hinaus merkt man den Unterschied zu Digital schon :).

nabbl
11.02.2009, 10:05
Das LG P300 hat doch eine 9600GT?

Die schafft das auf jeden Fall! Und soweit mir bekannt gibt es auch HDMI auf DVI Adapter ;). Damit sollte das Bild schon besser werden! VGA würde ich nur bis 1280x1024 einsetzen darüber hinaus merkt man den Unterschied zu Digital schon :).

nein... das P310 hat ne 9600m GT. das P300 hat ne 8600m GS. ist nämlich das vorgängermodell.

Ferax
11.02.2009, 10:07
Ah ok. Naja aber dennoch sollte es kein Problem sein. Wie du schon sagtest eine Gf3 kann es auch. Wenn die Karte min 32MB hat kann sie auch das Hintergrundbild anzeigen (nein ich hab nun nicht nachgerechnet :) ).

pcpc
23.02.2009, 19:53
ich hab einen 20er über einen hdmi dvi adapter ohne probleme am p300 am laufen.