PDA

Vollständige Version anzeigen : Ich könnte weinen ->12" Netbook


140174
24.02.2009, 22:42
Hallo und Hi,

grüsse erstmal alle, da ich neu hier bin. Ich wollte mir eigentlich für meinen UK Trip ein
Netbook gönnen. Aber nachdem ich gelesen habe das bei dem Mini 12 und dem Samsung N20 das Display so miserabel ist und ausserdem kein UMTS embedded ist, fing ich schon an zu heulen.
O.K dachte ich, schauste mal bei den 10" Geräten, das MSI u120 hat leider nur 1GB und ist nicht aufrüstbar,also der nächste Schock. Was kann ich noch machen.Ich hätte gerne ein 12" was leicht ist, ein gutes display hat,UMTS onboard und eine lange Akku Laufzeit hat, und das ganze so um die 500€.
Hat jemand Tips??????

Grüsse
Olli

Heg
26.02.2009, 23:34
Ist das Display des NC20 wirklich so schlecht, dass man von einem Kauf absehen sollte? Ich wollte es eigentlich auch kaufen, bin aber auch durch die schlechte Bewertung bezüglich des Displays abgeschreckt worden.

Benötige ein leichtes Subnote-/Netbook für Arbeiten mit Office. Habe auch nicht vor großartig damit im Park zu sitzen sondern will es vor allem zu Hause oder in der Bibliothek nutzen. Und ein NC10 hat mir einfach ein zu kleines Display.

Reicht da letztlich das NC20 trotz der Mängel des Displays nicht aus, oder ist ein längeres Arbeiten mit solch einem Display nicht möglich?

oldblacksun
27.02.2009, 09:53
Hallo und Hi,

grüsse erstmal alle, da ich neu hier bin. Ich wollte mir eigentlich für meinen UK Trip ein
Netbook gönnen. Aber nachdem ich gelesen habe das bei dem Mini 12 und dem Samsung N20 das Display so miserabel ist und ausserdem kein UMTS embedded ist, fing ich schon an zu heulen.
O.K dachte ich, schauste mal bei den 10" Geräten, das MSI u120 hat leider nur 1GB und ist nicht aufrüstbar,also der nächste Schock. Was kann ich noch machen.Ich hätte gerne ein 12" was leicht ist, ein gutes display hat,UMTS onboard und eine lange Akku Laufzeit hat, und das ganze so um die 500€.
Hat jemand Tips??????

Grüsse
Olli

Wenn Du Dich ja schon bei den 10" Netbooks umgesehen hast solltest Du eigentlich auch auf das Samsung NC10 gestoßen sein. Gibt es inzwischen auch mit UMTS.

Ansonsten bieten Deine Anforderungen nur deutlich teurere Subnotebooks wie Toshi Portégé R500, Dell Latitude E4200 usw.