PDA

Vollständige Version anzeigen : Testwunsch: - Laptops mit i7 Desktop- Prozessoren


Agent-T
21.04.2009, 11:51
Wie schon im Threadnamen zu sehen, geht es um die i7 Prozessoren (http://www.intel.com/cd/products/services/emea/deu/processors/corei7/406040.htm) von Intel:
Bisher habe ich drei unterschiedliche Anbieter gefunden, die einen solchen Laptop anbieten, dabei handelt es sich um folgende Exemplare:
- mySN QXG7
- Deviltech: Devil 8800 DTX
- Cyber- System i17
Es sieht so aus, als ob es sich um das gleiche Barebone handelt, die einzigen Unterschiede scheinen preislicher Natur zu sein.
Ich würde mich über einen Test von einem der oben genannten Geräte freuen. Da es sich um die neuste Prozessoren- Generation handelt, ist es doch recht interessant welche Leistungen erreicht werden können. Zudem würden mich Wärme- und Lautstärkeentwicklung interessieren, da nicht häufig Desktop- Prozessoren in einem Laptop verbaut werden. Des Weiteren wäre ein Performancevergleich mit dem kürzlich getesteten mySN XMG7 (http://www.notebookjournal.de/tests/notebook-review-mysn-xmg7-gtx-280m-t9800-877)mit der GeForce GTX 280M sehr interessant, da sich beide Geräte mit ähnlichen Konfigurationen um "nur" ca. 200€ im Preis unterscheiden (beim mySN QXG7); vorausgesetzt man greift zum i7- 920 mit 4x 2,66GHz. Sprich: Lohnen sich die Mehrkosten von 200€ oder nicht?

Ich wäre der Redaktion sehr verbunden, wenn bis Ende Mai ein solcher Test durchgeführt und veröffentlicht werden könnte.

MfG

P.s.: Wenn der Test positiv ausfällt, hätte ich das für mich perfekte Desktop-Replacement gefunden- auch mit Blick auf die Zukunft. :)

Puddi
21.04.2009, 14:18
Jepp, da klinke ich mich doch glatt mit ein. Suche auch nach einem Desktop-Ersatz. Insbesondere ein GTA4-Benchmark mit den Prozessoren wuerde mich interessieren.

oBi
21.04.2009, 17:57
Na dann werden wir mal schauen, dass wir das High-End-Monster als Testgerät bekommen... Mai dürfte kein Problem sein. Sobald wir mehr wissen gibt es eine Preview...

Agent-T
21.04.2009, 19:56
Dann hoffe ich mal, dass ihr ein Testgerät bekommt. ;) Bin schon gespannt, was wirklich an Leistung möglich ist.

Danke schonmal im Voraus, ihr werdet mir damit eine große Hilfe bei der Kaufentscheidung sein.