PDA

Vollständige Version anzeigen : 13'' Subnotebook upgraden?


bensch
07.06.2009, 05:19
Hallo Community,

bin gerade auf der Suche nach einem 13'' Subnotebook. Dabei stechen mir die Dell Vostro besonders ins Auge. Jetzt frage ich mich, ob ich die selber upgraden koennte, wenn ich die nur in der Basisausstattung kaufe - sehe es z. B. nicht ein, 90 EUR mehr zu zahlen fuer 1GB RAM. Die Preise sind zum Teil fuer mich kein bisschen nachvollziehbar. Also RAM aufruesten werde ich glaube ich noch hinkriegen, aber auch die Ueberlegung, die CPU auszutauschen oder eine Grafikkarte einzubauen, da bin ich mir nicht so sicher, habe mit Laptops aufschrauben = 0 Erfahrung, dafuer genuegend mit Desktop-PCs.

Ist das n arg grosser Act diese Teile auszutauschen? Oder wie seht ihr das? Habt ihr vllt noch andere Empfehlungen fuer 13''er maximal bis 750 EUR? Bei Dell gefaellt mir halt der Konfigurator extremst gut und ausserdem ist auf die eigentlich immer Verlass in Sachen Verarbietung, Lautstaerke und Service soweit ich weiss. Zahle auch gerne 50 EUR mehr wenn ich dann keine Sorgen ums Display oder quietschende Scharniere haben muss.

Danke und Gruesse
Bensch