PDA

Vollständige Version anzeigen : Acer TravelMate 8371-352G16N Timeline


Danielle
10.07.2009, 14:44
Mit dem neuen Acer TravelMate Timeline schickt der Hersteller ein erfolgreiches Subnotebook in die Businessclass. Verglichen mit den anderen Timeline-Modell ist die Konfiguration des TravelMate 8371 unspektakulär. Beide sind beinahe identisch. Doch diesmal verbaut Acer ganz business like ein mattes Panel. Obendrein kommt diese Timeline-Ausführung in einem neuen Gehäuse.

http://www.notebookjournal.de/storage/show/image/image4a5736f3bc4a4_text

Konfiguration:
- Intel Core Solo SU3500, 1,40 GHz
- 2GByte DDR3 RAM
- 13,3 Zoll 1366x768 Pixel (WXGA TFT), matt
- Mobile Intel Graphics Media Accelerator 4500MHD
- 160GByte Festplatte
- Multi-Card-Reader, 3x USB 2.0, VGA
- Microsoft Windows Vista Business/ XP Professional (Recovery)
- Preis: 629 Euro

Link: Zum Test-Preview (http://www.notebookjournal.de/tests/acer-travelmate-8371-352g16n-timeline-950)

LasseL
15.07.2009, 10:29
Warum testet ihr eigentlich nicht gleich das Modell mit dem SU9400 Chip?

fifty
16.07.2009, 12:18
es wäre sehr nett, wenn ihr genauer auf die anwendungsleistung eingehen würdet. in anderen tests steht immer geschrieben, dass diese mit dem SU3500 prozessor schlecht sei, mir ist jedoch nicht klar, woran das konkret festgemacht wird. immerhin scheint die CPU im vergleich zu den aktuellen Atoms gute 2-3mal zu sein.

zu erfahren, wie das gerät mit XP oder gar (einer beta von) Windows7 läuft im gegensatz zu vista wäre auch toll.

was ich im endeffekt wissen möchte, ob sich das gerät vernünftig für folgendes nutzen lässt:
- surfen
- youtube videos (hd)
- ms office2007 (excel, word, outlook)
- Acrobat Reader
- anspruchslose bildbearbeitung

...und lohnt sich etwa ein aufpreis von immerhin etwa 170euro für den SU9400?

Gruß,
fifty:)

Sigmat
17.07.2009, 10:32
Hallo,

mich interessiert beim Acer TravelMate 8371 Timeline besonders die Verarbeitung, die Temperatur, die Lüftergeräusche, die Akkulaufzeit und die Bildschirmqualität.

Ich finde es schön, dass endlich mal ein Notebook angeboten wird, in das nicht einfach nur alles was der Markt an Leistung hergibt reingepackt wurde. Wozu braucht man für Internet, Excell und Word Anwendungen den tollsten und schnellsten CPU oder massen an Ram??

Ich suche kein Notebook zum spielen oder für leistungsfordernde Software, sondern ein leichtes, akkustarkes, nicht warm werdendes, leises Notebook, mit dem man gut draußen arbeiten kann.

Ich hoffe, dass ich meine lange Suche endlich beenden kann.

Schöne Grüße
Sigmat

Sigmat
20.07.2009, 09:14
Hallo!

Ab wann kann man mit der Veröffentlichung des Tests rechnen?

MFG
Sigmat

shazam
01.08.2009, 22:23
Dieser Threadtitel und Link sagen Acer TravelMate 8371-352G16N. Die Bilder im Test werden auch damit untertitelt. Bei der Konfiguration steht das auch. Dadrunter ist aber als CPU Duo SU9400, 8371-352G16 finde ich aber nur mit U3500. Und ganz eben vom Test (beim Autornamen) steht Acer TravelMate 8371-944G32N Timeline. Welcher ist das denn nun?!