PDA

Vollständige Version anzeigen : Maus ohne Laser


Nobody
09.11.2009, 17:49
Hi Leute,

also Nobody hat sich eine neue Maus geleistet, eine Trust MI- 6970C Laser Maus. Sie gefiel mir weil sie gut in der Hand lag. Nun meine Fragen.

1. Ist es normal das man den Maus Laser nicht sieht ? (ich kenne nur Maüse bei den man den Laser sieht)

2 kann man die Abtast stärke irgendwie ändern? Da man die genannte Maus noch 3 cm über den Pätt nutzen kann.

IfICould
09.11.2009, 18:34
Hi,

also bei meiner Cherry Nano (http://www.amazon.de/Cherry-optische-Notebook-schnurlos-schwarz/dp/B001E2SUSM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1257787843&sr=1-1) ist das beides genauso wie bei der angesprochenen Trust Maus:
1. Der Laser ist komplett unsichtbar und
2. man kann einfach so im laufenden Betrieb zwischen verschiedenen Abtastraten wählen per Knopfdruck auf der Maus.

Nobody
09.11.2009, 18:42
Schön danke das du die erste Frage beantwortet hast.

Nur die 2 Frage ist etwas vefehlt. den zwischen verschiedenen Sensor Auflösungen kann ich auch umschalten. Das ist nicht das Proplem. nur wenn ich die Maus 3 cm über den Pätt halte kann ich immer noch den Mauszeiger bewegen und das ohne Propleme. Das ist aber beim umsetzen der Maus immer etwas blöd und stört.
Zurückgeben wollte ich die Maus auch nicht da sie sehr gut in der Hand liegt und auch gut aussieht.

Nobody
11.11.2009, 19:16
Hat keiner eine Idee zur 2 Frage ?