PDA

Vollständige Version anzeigen : Suche Lappi bis 800,-


Seiten : [1] 2

Trunk3n
15.11.2009, 03:16
Hiho..

ich will mir nen lappi kaufen. soll so bis 800,- gehen.
hab mir jetzt den Packard Bell TJ65 Geforce [Win7-Gamer] ausgesucht =)
kann mir den jemand bestätigen oder vielleicht einen besseren raussuchen

ps: nicht über 800!!!!

danke schonmal für die antworten =)

Aiphaton
15.11.2009, 10:36
Es wäre sehr nützlich zu wissen, wozu du das Gerät brauchst - für Officesachen? (du bist hier schließlich im Officeteil) oder eher fürs Gaming (welche Spiele ....)? Soll das Gerät mobil sein? Was fürn Bildschirm (matt/glare) ...?
Außerdem könntest du das Gerät vielleicht verlinken ;).

Trunk3n
15.11.2009, 13:39
o.o na du kannst fragen stellen^^ weis nich =) freund hat gesacht ich soll hier reinschreiben^^ ich denk ma aber ehr.. hmm.. son allrounder weeste =)
also ich will nach kanada auch und bin vielleicht öfters mal unterwegs.
mein vater will noch office kaufen und das soll den auch rauf. will aber auch unterhaltung für unterwegs und bestimmt ab und zu mal n spiel spielen. dachte 15" is da genau das richtige. naja, akku lässt vielleicht bisl zu wünschen übrig.
und ich mein mal matt is bestimmt besser obwohl das ehhr nebensächlich is, haupsache er entspricht meinen anforderungen =)

Nobody
15.11.2009, 14:15
Schau dir mal das an -->FSC AMILO Pi 3560
4096 MB Ram
15,6 1366 x 768 Pixel (WXGA TFT)
NVIDIA® GeForce® GT240M
500 GB
für 700 €
Und warum wollt ihr was Kaufen was es umsonst viel besser gibt. Schau hier-->http://de.openoffice.org/

Das book ist auf jeden Fall was solides.

Trunk3n
15.11.2009, 14:25
das is ja so kompliziert -.-' kostet doch nur 80 euro =)
und danke, aber ich würd mir nicht gern nen fuji kaufen^^
habt ihr auch ne meinung zu dem lappi, den ich vorgeschlagen habe??

Nobody
15.11.2009, 14:30
Meinst du denn hier ? http://www.notebooksbilliger.de/0+finanzierung/packard+bell+tj65+geforce+gt240mwin7
Und was soll an open office kompliziert sein ?
Runter Laden, setup exe ausführen (doppel klick trauf) fertig. Es instaliert sich selber man muss nichts weiter einstellen und es fast genauso wie das von Microsoft aufgebaut.

Trunk3n
15.11.2009, 14:34
ne den http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/packard_bell/packard+bell+tj65+geforce+win7+gamer
hmmm.. muss ich ma meinen vater fragen.. und is das legal??

Nobody
15.11.2009, 14:44
Ja das ist 100% legal sonst würde ich den link nicht hier rein stellen. Es handelt sich hier um
Freeware und die darf jeder kostenlos benutzen solange er sie nicht verkauft.
Achso und das book ist soweit ok nur der Prozessor ist vieleicht etwas schwach und mit der Grafikkarte und Prozessor wirst du keine Aktuellen spiele zocken können.

Trunk3n
15.11.2009, 14:50
aber das fuji hat doch die gleiche grafikkarte o.o
ich will ja auch keine "aktuellen" spiele spielen.. da müsst ich doch dann bestimmt auch mehr geld ausgeben fürn lappi =)

Nobody
15.11.2009, 14:52
Das fuji war auch günstiger :)
Ja für aktuelle Spiele müsstest du ab 1000€ - open end ausgeben.

Trunk3n
15.11.2009, 14:59
hättest du bis 800,- nen besseren als den???

Nobody
15.11.2009, 15:06
http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/msi_megabook/gamingserie/msi+ex628+t6647w7p
http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/toshiba_aktionen/gaming+4073/toshiba+satellite+l555+110+gaming+panther

Vor allem das letzte.

Trunk3n
15.11.2009, 15:24
hmmm.. hab gehört MSI soll nich so doll sein o.o qualitativ mäßig...
und wie bekomm ich da ne 64 bit rauf, dass ich die ganzen 4 gb nutzen kann?

ay-caramba
15.11.2009, 16:01
Das EasyNote ist für den Preis, was die anderen Eigenschaften nachdem Testbericht.
(helles Display, ruhiger Lüfter, 2.7kg, geringe Emissionen) angeht in Ordnung.

Die Books von Toshiba sind da wuchtiger und lauter.

Einzig die Laufzeit unter Last und die Verarbeitung des Displaydeckels sind etwas mager beim EasyNote.
Man sollte hier also aufpassen, das man nichts drauffallen lässt oder irgendwo gegen stößt.

Insgesamt nicht mit einem Business - Book zu vergleichen, aber immerhin (trotz der Grafikkarte ) gescheite Office - Qualitäten.

Ich würde jedoch nicht die teuerste Konfiguration wählen.
Denke die Konfiguration mit T4300 (579,-) und T6500 (665,-) reichen.
Letztere wenn man vom BluRay - LW gebraucht macht.

Der Aufpreis für das Modell P7550 bei knapp 800,- finde ich für zu teuer.

Edit: Windows 7 Upgrade ist auch möglich:
http://www.packardbell.com/windows7upgrade/

Bei den beiden teueren EasyNotes für 699 bzw. 790 ist Win7 64bit schon enthalten,
laut Shop...

Trunk3n
15.11.2009, 16:49
danke für die antwort^^ aber ich versteh kein wort -.-'

Nobody
15.11.2009, 16:56
Do you speek English? If you can speak this cracy language, you understand the last articel.:D

Er meinte das das Msi nicht so schlecht ist wie du vieleicht denkst und das die mittel teure version für dich reicht. Und das Tohisba zu wuchtig ist. Auserdem kann man das Betribssystem tauschen. Von Vista auf Win 7.

Trunk3n
15.11.2009, 17:03
hab xp^^ (gott sei dank) ne ich meine wenn bei dem MSI ne 32bit bei is, wie mach ich das zu ner 64? muss ich die extra nochma kaufen???
das MSI für 699?? jo die grafikkarte is nich schlecht =) aber der hat 32bit, denn nutzen mir die 4gb Arbeitsspeicher o.o

ay-caramba
15.11.2009, 17:07
Nein ich meinte das Packard Bell nicht das MSI.

Ich fasse zusammen:

Das Packard Bell ist als Office Notebook zu gebrauchen, d.h. damit kann man auch arbeiten ohne das der Lüfter einen zum Tode nervt und man sieht auch genug, da das Display hell genug ist.

Man kann es sogar mitnehmen, da es nicht sooooo schwer und sooooo dick ist, wie andere Notebooks mit ähnlicher Ausstattung.

Nur die Verarbeitung am Display-Deckel ist nicht die beste, d.h. wenn man dolle draufdrückt kanns kaputt gehen... und die Akkulaufzeit ist mit
etwas über 2 Stunden mager.


Fürs Spielen reichen die beiden:
1. http://www.notebooksbilliger.de/....EasyNote Preiswunder (http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/packard_bell/packard+bell+tj65+geforce+gt240mpreiswunder)

2. http://www.notebooksbilliger.de/...EasyNote mit T6500 & BluRay (http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/packard_bell/packard+bell+tj65+geforce+gt240mblu+ray)

Dieses hier: http://www.notebooksbilliger.de/...EasyNote Gamer (http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/packard_bell/packard+bell+tj65+geforce+win7+gamer)
halte ich für zu teuer, da sich 150 bis 200 EUR mehr für eine nicht viel bessere CPU + grössere HDD nicht so sehr lohnen. Dafür hat es schon ein 64bit Windows.

Nobody
15.11.2009, 17:09
Bei den geräten kommt es aber auch darauf an was man Spielen möchte.

Mit Msi und PB hab ich zu spät gemerkt hab da nicht richtig gelessen sry.

Man kann 32 bit auf 64 bit upgraden wobei man fürs upgraden zahlen muss. Wievie keine Ahnung.

Trunk3n
15.11.2009, 17:14
hmmm.. aber ich denke mal, allein die 64bit sind ausschlaggebend dafür, dass ich mir ehr den holen würde..
wenn du sagst der geht leucht kaputt - persönlich hättest du jetzt keinen vorschlag für ein notebook`? was is mit der sony reihe?