PDA

Vollständige Version anzeigen : Externe Festplatte - 2,5" oder 3,5"


ichami
08.12.2009, 06:53
Ich würde gerne einmal um Rat fragen, denn ich habe vor mir eine externe Festplatte zu kaufen. Es gibt ja 2,5" und 3,5" Festplatten, ich denke aber für mich kommt auf Grund des hohen Preises von 2,5" nur 3,5" übrig, da ich gerne 1Tb Speicherplatz hätte und das dann recht teuer wird.

Für mich stellt sich die Frage welche Festplatte denn nun am besten ist, mit 1Tb und einem Preis von unter 80 Euro. Beim Meida AMrkt gibt es ja jetzt eine 1Tb Platte von Cn Memory mit der Bezeichnung 69032, allerdings habe ich dazu noch keinen Test gefunden. Sie kostet 66€ ist sie also zuz empfehlen?

Ich habe mal gehört man könnte sich auch ein Gehäuse kaufen und da dann eine normale interne Festplatte einbauen die dann aber als externe gentzt wird, wie geht das eigentlich?

Robert Tischer
08.12.2009, 09:51
Ich habe mal gehört man könnte sich auch ein Gehäuse kaufen und da dann eine normale interne Festplatte einbauen die dann aber als externe gentzt wird, wie geht das eigentlich?

Hi,

ich habe deinen Beitrag verschoben,da Thema verfehlt.

Gehäuse auf, Platte rein, Gehäuse zu, an den Rechner anschließen, formatieren...sollte mit Windows problemlos funktionieren.

Wenn an deinem Rechner ein eSATA-Port vorhanden ist, würde sich ein Festplattengehäuse mit eSATA-Port lohnen, da die Übertragungsgeschwindigkeiten um ein Vielfaches höher sind als mit USB.