PDA

Vollständige Version anzeigen : Uninotebook 450€


Pedder
09.01.2010, 12:39
Hallo zusammen und ein frohes neues Jahr,

da ich das letztemal bei der Suche nach einem Gamernootebook sehr gut beraten wurde, wollte ich mich bei einem Officenotebook erneut auf eure Fachkompetenz verlassen.

Diesmal suche ich ein Notebook für meine Freundin. Sie ist Studentin und ist auf der Suche nach einem günstigen Notebook für ihre Uniarbeiten. Sie schreibt daher sehr viel.

Der Maximalpreis soll bis etwa 450€ gehen.
Bei ihrem letzen Notebook (Targa Traveller 1576 X2) ist so einiges kaputt gegangen und das Ding war auch nicht der Knaller. (Lüfter = Flugzeugturbine und auch dementsprechend heiß; Akku kaputt, Netzteil war auch kaputt).

Wie sollte das Notebook beschaffen sein:
- bis 450€
- möglichst leise
- 15"-15,4" (das ASUS X5DIJ-SX155L mit 15,6" empfand sie als zu breit)
- Display sollte matt sein, glänzend im Notfall auch ok
- Festplatte ab 200 GB
- RAM ab 2 GB (Win 7 sollte schon gut drauf laufen)
- Betriebssystem ist nicht erforderlich, unsere Uni stellt Win7
- Grafikkarte/Spieleleistung (Sims 3 sollte noch laufen)
- DVD-Brenner
- Webcam
- WLAN
- min 2 USB
- lange Akkulaufzeit (min 2h)
- geringe Hitzeentwicklung
- Stabil, gesamte Tastatur sollte beim Drücken nicht nachgeben


Freue mich auf ein Paar Vorschläge

MfG
Pedder

ay-caramba
09.01.2010, 13:23
Mit Sims 3 wirds schwierig in dieser Preisklasse, aufgrund der sehr häufig vertretenen onboard - Karten...

Uni + Sims 2 (http://geizhals.at/eu/a383595.html)

Müsstest halt ein 1GB zusätzl. selbst einbauen, bleibst aber unter 450,-

Ansonsten ists ordentlich.

Dewitt
04.02.2010, 16:59
Du stellst viele Ansprüche für ein Notebook unter 450 Euro.

Also das hier sieht doch fein aus:

http://www.notebooksbilliger.de/acer+extensa+5635zg3gb+ram+geforce+g105m+58185

Hat zwar ein 15,6 Zoll Display, dafür ein mattes. Erfüllt ansonsten alle Ansprüche. Über Akku und Geräuschentwicklung kann ich nichts sagen. Für diesen Preis kriegst du aber kaum was Besseres.

Shataya
04.02.2010, 20:14
das hier hat nochmal ein bessere Graka für den gleichen Preis und eine Webcam..

http://www.xitra24.de/eshop.php?action=article_detail&rid=idealo&s_supplier_aid=90NVXY1141213CAC151XP

Pedder
20.02.2010, 10:02
Hi,
danke erstmal für die Antworten. Tut mir Leid, dass ich erst jetzt wieder antworte.

Hab mich leider immer noch nicht für ein Notebook für meine Freundin entscheiden können. Daher haben wir auch die Kriterien ein wenig überarbeitet. So ist ein Mikrofon und eine Kamera nicht mehr unbedingt notwendig. Auch bei dem Display konnte ich sie zu maximal 15,6" überreden. Spieleleistung und Festplattenkapazität wurden auch ein wenig gekürzt. Habe die geänderten "Anforderungen" mal fett hinterlegt.

- bis 450€
- möglichst leise
- 15"-15,6" (15,4" bevorzugt)
- Display sollte matt sein, glänzend im Notfall auch ok
- Festplatte ab 160 GB
- RAM ab 2 GB (Win 7 sollte schon gut drauf laufen)
- Betriebssystem ist nicht erforderlich, unsere Uni stellt Win7
- Grafikkarte/Spieleleistung (Sims 3 schön, muss aber nicht.)
- DVD-Brenner
- Webcam/Mikrofon wäre schön, muss aber nicht sein
- WLAN
- min 2 USB
- lange Akkulaufzeit (min 2h)
- geringe Hitzeentwicklung
- Stabil, gesamte Tastatur sollte beim Drücken nicht nachgeben

Fürdas Lenovo IBM ThinkPad SL500 konnte ich sie leider weniger begeistern.

Werde mir die anderen beiden Notebooks mal die Tage etwas näher angucken.

Da 450€ ihre Obergrenze ist, bin noch bei Amazon über dieses Acer Extensa 5635Z
(http://www.amazon.de/Acer-Extensa-Notebook-Pentium-2-1GHz/dp/B002PAHXKS/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1266654803&sr=8-1) gestolpert.. Hatte den Bericht hier auf Notebookjournal (http://www.notebookjournal.de/tests/acer-extensa-5635z-422g16n-nkdg-974) gelesen.
Was haltet ihr von dem Notebook? Das macht zwar einige Abstriche wie Mikrofon/Webcam und Sims3 wird wahrscheinlich auch nicht drauf laufen, aber dafür erscheint es mir bis jetzt auch nicht schlecht.

MfG Pedder

CKX
20.02.2010, 10:10
Die GPU Anforderung bricht dir das Genick in dieser Preisklasse, etwas anderes außer dem bereits genannten ASUS X5DAB kommt nicht in Frage :(

Pedder
20.02.2010, 16:13
Was wäre denn spieletechnisch mit der GPU vom Acer Extensa 5635Z drin? Kann das leider aus den Benchmarks nicht so wirklich ableiten.

So viel würde sie eh nicht damit spielen und daher würde ich da denke ich ggf auch Abstriche machen. Wenn sie spielt, dann Spiele wie Age of Empires 2 und Sims 1 und 2. Hatte Sims 3 geschrieben, weil das halt das nächste Spiel aus der Sims Reihe wäre, was sie vllt mal spielen würde.

MfG Pedder

Dewitt
20.02.2010, 19:16
...auf ein weiteres: ich wiederhole meinen Vorschlag mit dem Acer Extansa.

http://www.notebooksbilliger.de/acer+extensa+5635zg3gb+ram+geforce+g105m+58185

Hat doch alles, was gewünscht wird.

Wie Sims 3 darauf laufen wird, siehst du hier:

http://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-G-105M.13786.0.html

Pedder
21.02.2010, 11:48
Danke für den Link.

Ich würde auch an der Stelle meiner Freundin lieber das teurere Notebook nehmen, was mehr kann. Sie schaut allerdings mehr aufs Geld und 100€ weniger ist schon viel. Hab aber auch gesehen, das die Grafikkarte des Acer Extensa 5635Z auch Sims3 schafft. Werde mich die Tage mal mit ihr zusammensetzen und dann entscheiden.

MfG Pedder

ay-caramba
21.02.2010, 13:28
Jetzt mal vernünftig...

Kauf Dir nen vernünftiges Office - Book in 15.4'' mit langer Garantie fürs Studium und vergiss Sims 3...

Mittlerweile haste auch einige gute Aktionen verpasst, wie das Vostro 1520 mit guter Ausstattung und 20% Gutschein zu ca. 400,- EUR...

Hier bekommste schon das Pro S300L (15.4'' matt) mit 3 Jahren Garantie, T6570 usw. für ca. 450,- EUR:

http://www.notebook.de/toshiba-satellite-pro-s300l-137-mit-intel-core-2-duo-t6570-21ghzedu-p-27707

Mit dem GMA sind AoE2, Sims1 und Sims2 (das Basis-Spiel ohne Addons) spielbar...