PDA

Vollständige Version anzeigen : Win 7 "vorinstallieren"


struselix
08.03.2010, 09:05
Hallo!

Wenn man sein Notebook verkauft, wie kann man dann Windows "vorinstallieren" so wie es vom Hersteller kommt? Also dass man gleich zum dem Bildschirm kommt, in dem man die Sprache etc auswählen muss.

Jahead
08.03.2010, 09:08
Hallo!

Wenn man sein Notebook verkauft, wie kann man dann Windows "vorinstallierten" so wie es vom Hersteller kommt? Also dass man gleich zum dem Bildschirm kommt, in dem man die Sprache etc auswählen muss.

Auf Werkseinstellung setzen oder je nachdem die Recovery

struselix
08.03.2010, 17:42
Auf Werkseinstellung setzen oder je nachdem die Recovery

öhm...ok....danke. und "wie" auf Werkeinstellung zurücksetzen? Hab ich noch nie gemacht.

Nobody
08.03.2010, 19:31
Ich glaube ihr redet aneinander vorbei.

Den Zustand wie frisch aus den Laden ist nur mit einer neuinstalation mit einer ich glaube reteil version, möglich. Ich meine die Versionen die ohne hülle usw an Händler geliefert werden die sie aber in Deutschland auch weiter verkaufen können. Mit normalen Versionen ist das nicht möglich man kommt mit den normalen Versionen immer nur ein System mit deinen Namen etc was du eben bereits bei der instalation eingegeben hast. Was du also nur machen kannst ist alle Partitionen zu vormatieren und letztlich das System zu Instalieren und dann muss der Käufer eben den Namen des PCs und des Benutzer Kontos ändern.

struselix
21.03.2010, 11:24
mal was anderes: mein clevo kam ohne Win7 und geht jetzt doch wieder zurück. wie bekomme ich es in den "Auslieferungszustand" zurück? also wie bekomme ich win7 wieder runter??

Nobody
21.03.2010, 11:35
Nimm eine Linux Distribution und Starte diese von DVD aus. Dort kannst du dann alle Platten Formatieren. Oder du machst es über das Terminal in Linux mit dem Befehl ,,mke2fs" Oder du Baust diePlatten aus und Formatierst sie uber einen anderen Rechner.

struselix
21.03.2010, 13:25
Nimm eine Linux Distribution und Starte diese von DVD aus. Dort kannst du dann alle Platten Formatieren. Oder du machst es über das Terminal in Linux mit dem Befehl ,,mke2fs" Oder du Baust diePlatten aus und Formatierst sie uber einen anderen Rechner.

kann ich nicht einfach sowas wie "format c:" eingeben oder so?

Nobody
21.03.2010, 13:42
Du kannst auch die Win DVD einlegen und so tun als ob du instalieren willst. Und dort wo du auswählen kannst wo du Win instalieren willst gibt es die Funktion Formatieren. Dort Formatierst du die C Partition und fertig. Danach brichst du das Setup ab und Die Platte ist leer. Die System Partition lässt sich im Betrieb nicht Formatieren.