PDA

Vollständige Version anzeigen : Auf Desktop werden keine Befehle ausgeführt


Telefonbomber
23.03.2006, 12:01
Hallo
Ich habe ein Laptop von Medion 40100.
mit Pentium 4.
Seit Heute habe ich ein grosses Problem.
Ich kann den PC hochfahren.
Desktop ist zu sehen und auch die Icons für die Anwendungen.
Der Mauspfeil bewegt sich auch.
Sonst geht aber nichts mehr.
Ich keine keine Programme aufrufen oder den PC korrekt runterfahren.
Es kann nicht mehr gemacht werden.
Kann den PC nur über die Ein/Aus Taste ausschalten.
Wo liegt das Problem?
Würde ´mich über schnelle fachmännische Hilfe freuen.

Werner

Kristian Kübeck
23.03.2006, 12:58
Hallo Werner,

das einfachste ist es, das System über die Systemwiederherstellung auf einen früheren Stand zurück zu setzen. Um das zu tun musst Du direkt nach dem Anschalten des Notebooks mehrfach F8 drücken. Du gelangst dann in das Bootmenü von Windows und kannst dort die Option "letzte als funktionierend bekannte Konfiguration" auswählen. Danach sollte Dein System wieder funktionieren. Falls nicht, gelangst Du über dieses Menü auch in den abgesicherten Modus, in welchem Du weitere Diagnosen durchführen und Deine Daten sichern kannst.

Gruß,
Kristian

Grazer
24.03.2006, 23:34
Hallo Werner

Ohne dich beunruhigen zu wollen: Ich habe einen Desktop von Medion und hatte das exakt gleiche Problem. War weder duch Systemwiederherstellung noch durch Neuinstallation von Windows zu lösen. Erst nachdem Medion nach und nach auf mein Drängen und Drohen so ziemlich alles getauscht hat (Mainboard, Graka, CPU, HDD) geht der PC nach 3 Jahren endlich einwandfrei. ICH KAUF NIE WIEDER MEDION (obwohl Preis/Leistung (scheinbar) spitze ist --> wie beim Amilo M 3438G, das ich auch um ein Haar gekauft hätte)