PDA

Vollständige Version anzeigen : Fehlerhafte Beschreibung -> Geld Zurück?


Manfred
26.03.2006, 23:56
Hallo,

Ich besitze ein Sony FG11H wie in den produktspezifikationen angegeben soll dieses Notebook eine Camera haben, hat es jedoch nicht! Ein original aufkleber auf dem notebook sagt zudem noch aus, dass dieses notebook eine camera besitzen soll, aber wie gesagt HAT ES DAS NICHT! Habe das Notebook bei MediaMarkt vor einem knappen monat gekauft.

Was nun machen? Kann ich das Geld zurück bekommen? Oder WENIGSTENS EIN NEUES MODELL MIT CAMERA verlangen?

Ach ja zudem meinte damals auch der Mediamarkt verkäufer, dass es eine Camera hat.

Vielen dank für eure hilfe!

Der Manni

milko
27.03.2006, 02:03
Hallo Manni - da hast Du Dich wohl von der Werbung täuschen lassen.

Die FE-Serie wird (auch mit Aufklebern) u. a. mit Kamera beworben. Das FE11H hat aber keine Kamera. Diese und auch Bluetooth gibts erst ab dem FE11M Modell. Die Produktdateblätter der FE-Serie gibt das ebenso aus. Ich glaube nicht, dass Du irgendwelche Chancen hast, das Gerät zu wandeln.

Jedoch geht probieren über studieren. Sei aber so fair und mach nicht den Verkäufer für die "falschen" Aufkleber verantwortlich. Der beklebt diese Notebooks nicht - er verkauft sie nur.

zwempf
27.03.2006, 09:56
Das mit der cam und dem bt stand auch auf meinen aufklebern aber auf dem karton steht auf einen zusatzaufkleber das die kleber auf dem book falsch sind

da wirst du keine chanchse habe da das auch in den daten blättern vermerkt ist und die h verision ist halt die abgespeckte version für den discounter

Manfred
27.03.2006, 14:14
Okay, nur es gibt präzidenzfälle, wo z.B. ein PDA verkauft wurde, der angeblich 16000 Farben haben sollte, aber tatsächlich NUR 8000 Farben im Display hatte! :) Ein gericht hat dann für den Kunden entschieden und alle konnten dann das gerät zurückgeben und bekamen preis zurück. Wieso ist der FALL SOOOOO ANDERS, als meiner?

Vielen Dank

Der Manni :)

Herb74
27.03.2006, 19:38
also, wenn da eine eigenschaft daufsteht und somit zugesichert wurde, die nicht da ist, dann hast du anspruch auf quasi schadenersatz. ob nun eine rückgabe rechtlich auf jeden fall eingeklagt werden könnte oder nicht weiß ich nicht, aber in jedem fall hast du ansprüche, zumal es sich nicht um eine balanglosigkeit wie zB dunkelgraue statt schwarze tastatur handelt, sondern um ein feature, dass du unbedingt haben wolltest (selbst wenn nicht: du kannst ja sagen, dass du das nicht zuletzt wegen der möglichkeit von internettelefonie+video gekauft hast, um mit kunden oder familie in kontakt treten zu können).

das wäre ja sonst noch schöner, da könnte ja jeder laden auf die packung schreiben "1GB RAM" und nur 512MB reintun oder ne 2GHz-CPU statt ner 3GHZ-CPU und dann mit feistem grinsen sagen "tja, dann stehst's halt falsch drauf, pech..."

steht auch die frage der verhälntismäßigkeit im raum: was kostet so ne gleichwertige webcam? evtl. musst du dich mit nem geld-ausgleich oder einem gutschein für ne ca bis 50€ zufrieden geben, oder darf man dem shop zumuten, dass er nen verlust von 100-200€ schlucken muss, weil er das NB ja nun nicht mehr zum vollpreis verkaufen kann und nen formalen auwand hat?

Manfred
27.03.2006, 21:06
Ja, so dachte ich mir das auch!

Na ja, ich werde es mal die tage versuchen ^^

Der Manni :)

milko
27.03.2006, 21:12
...auf dem Karton steht auf einen Zusatzaufkleber, dass die Kleber auf dem Book falsch sind"

Manni, schau mal, ob das bei Dir auch so ist. Wenn ja, hast Du geringe Chancen.

@herb74: Vollkommen richtig und vollkommen falsch in diesem Fall. Das Produktdatenblatt weißt klar aus, dass es sich beim FE11h eben um eine Version ohne Bluetooth und Webcam handelt. Darüber hinaus hat Sony eigentlich nichts falsch gemacht. Ich weiß jetzt zwar nicht, inwieweit die Verpackungen bzw. der Aufdruck derselbe ist, jedoch ist das Produktdatenblatt maßgebend.

@Manni: Schau doch nochmal in den Shop rein und schau dir das Datenblatt genau an (also bevor du Terror machst). Wenn dann dort wirklich Bluetooth und Webcam für ein FE11H ausgewiesen sind --> Vollgas, wenn nicht - That's life.

Herb74
28.03.2006, 00:37
Manni, schau mal, ob das bei Dir auch so ist. Wenn ja, hast Du geringe Chancen.

@herb74: Vollkommen richtig und vollkommen falsch in diesem Fall. Das Produktdatenblatt weißt klar aus, dass es sich beim FE11h eben um eine Version ohne Bluetooth und Webcam handelt. . das wußte ich nicht. wäre trotzdem die frage, was mit der packung ist, dazu die aussage des verkäufers.