PDA

Vollständige Version anzeigen : dickes Problem mit Tastatur (Acer 5652)


avalox
30.03.2006, 00:25
Hi,

habe an meinem Acer heute mal eine normal funk Tastatur/Maus angeschlossen und konnte damit auch auch direkt gut arbeiten (hab sie jetzt gezwungermassen auch wieder dran).

Als ich sie vorhin abgemacht habe und meine Notebooktastatur wieder nutzen wollte, funktionierte diese nicht mehr richtig...auf der "k" taste z.B. ist die 2 auf Punkt ist das Komma usw. Man kann sie nicht mehr benutzen. In der Systemsteuerung -> system erkennt er die Tastatur als standart Naturla keyboard mit 102 Tasten. Hab sie da schon gelöscht, aber nach einem Neustart erkennt er sie sofort wieder (funk tastatur ist zu dem zeitpunkt nicht angeschlossen).

Wie bekomme ich meine Notebook tastatur wieder ans laufen?! Morgen Abend brauch ich die :(

Hoffe mir kann jemand helfen?!

Gruß Sebastian

OpelBS
30.03.2006, 08:21
Hi avalox!

Einfach das "virtuelle" Zahlenfeld deaktevieren. D.h. Fn+F11 gleichzeitig drücken. Ansonsten ein Tip für die Zukunft: Das Gerät hat auch ein Handbuch!

Viel Spass noch mit deinem schönen Boliden.