PDA

Vollständige Version anzeigen : 15,4" Display und MPEG/ DivX Filme


Firstclass
11.04.2006, 10:46
Hi!

Ich habe festgestellt, dass - wenn ich auf meinem 15,4" Samsung Notebook DivX Filme oder (S)VCDs anschaue, dann ist es manchmal so, dass es kein richtiges Vollbild gibt.
Schwarze Ränder oben und unten sind ja ok, aber hier sind nun auch schwarze Ränder rechts und links!

Habe es mit mehreren Playern ausprobiert. VideoLAN, PowerDVD und der normale WindowsMediaPlayer.
Bei allen das gleiche.

Weiss jemand Rat?

Gruß,

Simon

Kristian Kübeck
11.04.2006, 11:06
Hallo Simon,

liegt Dein Video in 4:3 vor, so muss Dein Widescreen-Notebook zwangsläufig links und rechts einen schwarzen Rand einblenden. Ein ähnliches Verhalten zeigen auch aktuelle 16:9-Fernseher bei der Wiedergabe eines 4:3-Fernsehsignals. Die Fernseher bieten dann aber zusätzlich noch die Möglichkeit an, das Bild auf die volle Größe zu verbreitern (alle sehen "fett" aus) oder es zu zoomen und somit oben und unten ein (kleines) Stück abzuschneiden. Vielleicht findest Du ja einen Mediaplayer, der dies auch kann.

Gruß,
Kristian