PDA

Vollständige Version anzeigen : Sony Vaio FE21s Lüftergeräusch


klincki01
25.06.2006, 17:08
hallo! habe das sony vaio vgn fe21s. kann es sein das das lüftergeräusch beim akkubetrieb leiser ist als bei netzbetrieb? mir scheint als ob bei akkubetrieb der lüfter immer nur kurz anläuft, aber im netztbetrieb ständig läuft?
hat jemand erfahrungen damit gemacht?

dartrax
25.06.2006, 17:50
Hallo,
der Lüfter ist meines Erachtens nach stark von der Temperatur (oder direkt von der Taktung der Komponenten?) abhängig. Sobald die heavy-3D-Anwendung beendet wird, regelt er sich augenblicklich auf nahezu Unhörbarkeit herunter, das hat mich sehr verblüfft. Ich glaube, durch die Drosselung der Leistung im Akkubetrieb kann es durch geringere Wärmeentwicklung zu weniger Lüfteraktivität führen, ich selbst habe aber noch nicht auf einen solchen Unterschied geachtet (hatte das Gerät nur zwei Wochen, meist am Netz)

dartrax

klincki01
25.06.2006, 18:18
bei mir ist auch nur ein leises surren zu hören. Was ist die havy 3D Anwendung?

eXciL
25.06.2006, 18:19
Also ganz erlich bis auf ein einziges Mal hab ich Lüfter noch nie gehört.
Obwohl das NB bei 37 C in meinem Zimmer läuft....

dartrax
25.06.2006, 18:48
bei mir ist auch nur ein leises surren zu hören. Was ist die havy 3D Anwendung?
Irgend ein Spiel zum Beispiel, dass das System auslastet... Zum Beispiel www.futurepinball.com

Also ganz erlich bis auf ein einziges Mal hab ich Lüfter noch nie gehört.
Obwohl das NB bei 37 C in meinem Zimmer läuft....

Echt nicht? Meins hat nach einer gewissen Zeit immer den Lüfter aufgedreht und sofort auslaufen lassen. Was hast du noch gleich für ein Modell?

dartrax

eXciL
25.06.2006, 19:59
Echt nicht? Meins hat nach einer gewissen Zeit immer den Lüfter aufgedreht und sofort auslaufen lassen. Was hast du noch gleich für ein Modell?

dartrax



Das S und ganz im ernst echt nur ein einziges mal bisher ist er angesprungen...
Selbst bei CSS oder HalfLife 2 EO incl AntiSyFi + HDR, rest auf MAX naja mir gefällts so leise xD