PDA

Vollständige Version anzeigen : 2 Tage benutzes Acer Notebook wegen lauter Lüftung zurückgeben???


Lena
31.08.2006, 13:28
Hallo Forum,

ich habe eine Frage zum Acer Aspire 5652 AWLMI: ich habe dieses Notebook vor 5 Wochen gekauft und habe direkt feststellen müssen, dass das Gerät relativ laut ist. Permanent ist es am lüften/ kühlen und auch wenn das Lüften mal kurzzeitig aufhört ist ein relativ lautes Grundgeräusch zu hören, außerdem ist das Ding sofort heiß und vibriert. Mein Freund benutzt den Acer Travel Mate 290 und der ist - egal ob angeschaltet oder ausgestellt - immer leise, lüftet nur selten mal kurz. Im PC-Laden wurde mit gesagt, es läge an dem leistungsstarken Core Duo Prozessor im 5652AWLMI.... Kann mir hier jemand sagen, ob sowas stimmen kann, denn ich habe von den Dingern keine Ahnung!!?? Ach, und ich habe den neuen Acer bisher nur zum Schreiben - also Word - benutzt...
Ich habe das Gerät einschicken lassen....und warte seit 4 Wochen drauf!!! Was kann ich machen, wenn das nicht als Fehler repariert werden konnte???? Habe ich da irgendwelche Rechte das Notebook zurückzugeben???

Viele Grüße, Lena

VC_Fan
14.09.2006, 11:39
Sony VAIO FE auch mit Core Duo absolut leise ist.

Mußte man besser wählen.

Im letzten Jahr hab ich aus ähnlichen Gründen ein Asus zurückgeschickt, aber nach 4 Tagen, mußte man schnell Entscheidung treffen, lassen oder weg.

Beachte den Lüfter nicht oder ->eBay.

----------

Wohin hast du den geschickt? Zu den Laden oder an der Hersteller.

Nach 4 Wochen muß das Geld schon zurücküberwiesen sein.
Welcher Laden?

Herb74
14.09.2006, 16:29
ich geh mal davon aus, dass du es bei acer eingeschickt hast? also, ich denke mal, dass du es dann nicht mehr gemäß der 14tage rückgabe beim händler zurückgeben kannst. wenn überhaupt, dann nur, wenn du beweisen kannst, dass du es 2-3 tage nach kauf schon abgeschickt hast (da bräuchtest du nen eingangsbeleg von acer, und auch einen für die rücksendung, damit man sieht, wie lange das NB wirklich bei dir war). aber wenn du es nicht per versand bestellt hattest, sondern in einem laden gekauft hast, dann hast du sowieso kein 14tage-rückgaberecht, außer es liegt ein mangel vor, der nicht normal für das produkt ist, dann hast du die normalen 2 jahre gewährleistung mit beweislastumkehr nach 6 monaten.

natürlich kann der händler aus kullanz es zurücknehmen, aber wenn schon wochen vorbei sind und es sogar schonmal in reparatur war, dann sieht es schlecht aus...

ps. hast du denn bei acer mal nachgefagt?

uries
18.09.2006, 10:38
Hallo Lena,
es war in jedem Fall gut, das Gerät einzuschicken. Denn mit der CPU kann das grundsätzlich nichts zu tun haben. Der Core Duo ist leise zu bekommen, das beweisen dutzende von anderen Notebooks. In dem besonderen Fall scheint etwas defekt zu sein (z.b. Kühlkörper nicht richtig auf der CPU befestigt).

viel glück mit der reperatur!

viele grüße
uli