PDA

Vollständige Version anzeigen : WIN XP findet bei Installation keine HDD


hawkdz
27.11.2006, 20:23
Hallo,

ich hoffe das mir hier jemand helfen kann bin am verzweifeln!! :(

ich habe ein HP Compaq nc8430, ich wollte windows neu istallieren, er bootet ganz anständig
dann kommt die abfrage ob ich weiter instalieren möchte oder eine systemwiderherstellung machen möchte.

drücke enter um windows zu installieren dann sagt er "es konnten keine installierten festplaten gefunden werden"

ich versteh das nicht, wenn ich mit einer anderen boot cd starte kann ich die festplatte neu partitionieren usw warum findet den die windows istallation die festplatte nicht?


vielen dank im vorraus

chrisben
28.11.2006, 16:21
Das Problem ist, das du w*****einlich dein windows xp -cd verwendest und dort ist kein s-ata treiber oben, denn muss man bei der installation manuell installieren!
mehr information findest du im thread
http://www.notebookjournal.de/forum/showthread.php?t=2950&page=11&pp=20&highlight=nc8430

haben schon viele durchgekaut:D
greez
chrisben

Hallo,

ich hoffe das mir hier jemand helfen kann bin am verzweifeln!! :(

ich habe ein HP Compaq nc8430, ich wollte windows neu istallieren, er bootet ganz anständig
dann kommt die abfrage ob ich weiter instalieren möchte oder eine systemwiderherstellung machen möchte.

drücke enter um windows zu installieren dann sagt er "es konnten keine installierten festplaten gefunden werden"

ich versteh das nicht, wenn ich mit einer anderen boot cd starte kann ich die festplatte neu partitionieren usw warum findet den die windows istallation die festplatte nicht?


vielen dank im vorraus

Niko
25.12.2006, 13:08
Hallo! Ich hatte das gleiche Problem mit meinem Amilo und Win2k. Wahrscheinlich hast Du eine S-ATA-Platte und auf der CD keinen Treiber. Die Lösung findest Du bestimmt hier:
http://www.amilo-forum.de/topic,11155,-Win2000-prof-Installation-auf-AMILO.html
Viel Glück!