PDA

Vollständige Version anzeigen : Synaptics Touchpadsoftware-Problem


kingbaumi
27.01.2007, 12:36
So,

ich glaube, ich habe das Problem gefunden, kann es aber nicht lösen.
Meiner Meinung nach passiert auf meinem Computer folgendes:

Im Geräte-Manager steht für das Touchpad. PS/2-Maus Marke LOGITECH (!!!!). Das ist der, den Windows immer installiert. Wenn ich das Gerät lösche und sage, cih amche mit meiner externen Maus weiter, dann will er neustarten, und nach dem Neustart installiert er das dann für ihn neue Gerät (Touchpad) ALLEINE wieder mit dem Logitech-Treiber. Wie kann ich also machen, dass Windows das Touchpad allein erkennt und einen (falschen) Treiber installiert? Ich glaube nämlihc, dass deshalb der Synaptics-Treiber keinen Zugriff bei der Installation bekommt.

Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen!!!