PDA

Vollständige Version anzeigen : ASUS V1S-AJ016E - Diskussion, Benchmarks, Tests


sander
07.09.2007, 15:28
Ja hoffe der titel sagt alles aus. Ich besitze kein Notebook und bin echter Laie. brauche das ding zum einen für die UNI und zum andern zum zocken da mein Desktop PC ziemlich alt ist.
Für das V1S spricht bei mir die Docking-station die allerdings auch nochmal schlappe 329€ kosten soll und der nicht vorhandene, ziemlich hässlige lüfter anbau des C90S. Für das C90S spricht die bessere Leistung (wenn ich das mit den Benchmarks richtig verstanden hab ^^).
Der Preis entspricht grade so meinem Ramen.
Ich würde bei Notebooksbilliger.de (werbung ok? sonst lösch ichs) bestellen (beide 1399€).
Wenn ich noch was dazu sagen muss/sollte dann werd ich das schnellst möglich editieren.

MFG Sander

Ah ja edit 1: am C90S soll man anscheinend viel selber machen müssen damit es gut läuft das dürfte wohl ohne genaue anleitung meine fähigkeiten übersteigen ^^ aber dafür hab ich ja hoffentlich das forum hier ;)

maati
07.09.2007, 17:13
Klare Sache:

Asus C90S
+höhere Prozessorleistung
+bessere Um- und Aufrüstmöglichkeiten
-überstehende Lüfter
-kurze Akkulaufzeit
-laut und warm

Asus V1S:
+mobil (wenig Gewicht, passable Akkulaufzeit)
+relativ kühl und leise
-langsamerer Prozessor

Für mich eine klare Entscheidung für das V1S, da du an der Uni mobil sein musst und die bessere Prozessorleistung nicht stark ins Gewicht fällt.

sander
07.09.2007, 19:03
Momentan schwebt mir als ein spiel das mich wirklich interessiert farcry crysis und vl starcraft 2 vor. sollte das auf beiden NB's laufen (muss ja nicht 100% grafik sein ^^)?
Wie sieht das aus mit Direct X 10.1? warten? und wenn ja hat wer ne ahnung wie lang? mitte oktober geht mein semester los, bis dahin braeuchte ich den auf jeden fall.

Danke maati

Sander

edit: mir fällt grade ein: ich hab irgendwo gelesen das in die docking station nen extra akku rein passt (wenn den eine ULTRABAY das selbe ist :o ). wenn nicht kläre man mich bitte auf.
( der link wo ich es las: http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=384747 )
lohnt das noch nen akku dazu zu bestellen?
und ist das 15,4" 1680 x 1050 (WSXGA+ TFT) display mat oder nicht? erkenn ich das irgendwie? ^^

maati
08.09.2007, 00:29
Ultrabay ist der Laufwerksschacht. Man kann das DVD-Laufwerk rausnehmen (auch im Betrieb) und nen Akku oder ne 2. Festplatte reinstecken.

Mit Dockingstation hat das nichts zu tun.

Die Spiele laufen auf jeden Fall (Grafik über 50% denke ich).

DirectX 10.1 Anfang bis Mitte nächsten Jahres (im Notebookbereich).

sander
08.09.2007, 17:04
da du ja anscheinend beide books besitzt maati: welches von den beiden deiner signatur ist das eher zu empfehlende?
hab mir ebend mal den test durchgelesen. hardware leistung ist genau die selbe oder nicht?
und ohne betriebs system ist mir recht schnuppe da ich ueber die uni vista beziehen kann und office auch.
da schlagen die 30€ mehr auch nicht zu buche. nur es hat keine docking station oder? waer mir eigentlich ganz lieb wenn ich es daheim einfach rein haengen kann und ueber bildschirm und richtige tastatur arbeiten kann. aber da wuerd ich auch abstriche machen können.
ok das mit der Bay hab ich nun verstanden. dank dir.

Sander

edit: grad rausgefunden das das Znote auch ne docking station hat die wesentlich billiger ist (79 stat 330€) und auf was muss ich achten wenn ich mir das ding zusammen stelle?
Konfiguration
Intel Pro/Wireless 4965AGN
Kein OS
Tastatur Znote 6x15W grau DE
15,4" WSXGA+ 1680x1050 - 6625WD
NVIDIA® GeForce 8600M GT 512MB
2.40 GHz Intel® Core™2 Duo T7700 800MHz
4 GB (2x2GB) DDR2 PC5300 Original Zepto
160GB 7200rpm SATA Harddisk Samsung®
SAMSUNG DVD-RW Slot-in 6xx4W/6xx5WD/2xx5
6 Cell Akku

Zusatzgeräte
Dockingstation für Znote 6515WD/6615WD

Service
24 Monate Pickup & Return DE

irgendwas zu verbessern? vl keine 4 GB sondern nur 2 GB Ram und dafür den 12 Cell akku? und was genau ist das intell turbo memmory? braucht man das? ^^
ARG edit 2: grad gesehen das die 4 GB nur PC 5300 hat, also lieber die billigeren 2GB PC 6400? und: hybrid festplatte mit weniger umdrehungen und mehr speicher (250GB) oder normale festplatte (160GB) mit 7200rpm? wenn die SATA 2,5" 5400PRM – SAMSUNG denn eine Hybrid ist.

jseb
28.09.2007, 01:11
Falls das für euch einer Entscheidungshilfe ist, wir haben den V1S getestet. In vielen Belangen ein sehr gutes NB, schaut es euch an.

Test ASUS V1S - AJ016E:
http://www.notebookjournal.de/tests/319

Grüße, jseb

maati
28.09.2007, 13:13
Nimm entweder 250GB mit 5400rpm oder 160GB mit 7200rpm. Die 250er ist fast so schnell, auf jeden Fall aber viel schneller als Hybrid.

PC6400 Ram bringt eigentlich nichts, weil der trotzdem nur als PC5300 betrieben wird.

Daredevil312
04.10.2007, 15:08
Ich interessiere mich auch sehr für das V1S, hab allerdings noch ein paar Fragen -vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen:

- auf dem Asus-Datenblatt steht etwas davon, dass der eingebaute Brenner auch HD-DVDs lesen kann und soweit ich das bisher verfolgen konnte gibt es ja beim dem V1S scheinbar nur eine einzige Ausstattungsvariante. Ist das also ein Fehler von Asus oder kann das Laufwerk wirklich HD-DVDs lesen?

- kann mir jemand sagen wo man einen Akku für das Ultrabay/Mediabay (oder wie auch immer das bei Asus heißt) herbekommen kann und was er kostet?

- in einem anderen Test war zu lesen, dass in dem Gerät 2 freie miniCard-Slots vorhanden sind. Gibt's dafür ein passendes UMTS Modul und wie teuer käme sowas? (hatte mir diesbezüglich erst das Dell Vostro 1500 angeschaut, aber das V1S gefällt mir ansonsten eigentlich etwas besser)

Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

maati
04.10.2007, 19:20
- auf dem Asus-Datenblatt steht etwas davon, dass der eingebaute Brenner auch HD-DVDs lesen kann und soweit ich das bisher verfolgen konnte gibt es ja beim dem V1S scheinbar nur eine einzige Ausstattungsvariante. Ist das also ein Fehler von Asus oder kann das Laufwerk wirklich HD-DVDs lesen?

Es gibt viele verschiedene Ausstattungsvarianten - in vielen verschiedenen Ländern. Abgesehen von den USA aber in jedem Land nur eine ;)

Zu den anderen Fragen bitte einfach mal googlen, die Arbeit kann ich dir nicht abnehmen ;)

Daredevil312
04.10.2007, 19:57
Es gibt viele verschiedene Ausstattungsvarianten - in vielen verschiedenen Ländern. Abgesehen von den USA aber in jedem Land nur eine ;)

Ich meinte schon die für den deutschen Markt. Da wird bei den Spezifikationen auf der Asus-Website (deren Server ist gerade etwas überlastet, sonst könnte ich den Link dazu posten) HD-DVD erwähnt.

Zu den anderen Fragen bitte einfach mal googlen, die Arbeit kann ich dir nicht abnehmen ;)

Hab ich vorher schon. Aber ohne genaue Bezeichnung des Akkus für den Laufwerksschacht komme ich da nicht weiter - selbst der Standardakku (es sei denn der wurde von einem anderen Modell übernommen) ist kaum zu finden, aber vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen, der einen entsprechenden Akku für den Laufwerksschacht oder eine UMTS mini card zum Einbauen erworben hat.

Shezan Kazi
07.10.2007, 10:49
hallo
mich würde auch interessieren wo man eine solche umts mini card denn kaufen könnte. und ob es diese denn auh mit hsdpa gäbe?
ich denke aber nicht dass das deutsche modell ein hd-dvd laufwerk besitzt.
gruß, kliph...