PDA

Vollständige Version anzeigen : Acer TravelMate 5720G-602G25N (T7500, ATI HD2600) - Eindrücke und Fragen


Pauli
20.09.2007, 18:37
Wenn schon jemand einen Test gesehen oder eigene Erfahrungen mit der Serie gemacht hat, freue ich mich über jede Info!

Speziell interessiert mich die Geräuschkulisse - d.H. ob die Lüfter bzw. das ganze Gerät laut sind.

Wenn jemand die Unterschiede zum Aspire ( das ja scheinbar später erscheint ) kennt bitte auch posten.

Gibt es im DE-Raum ein 7720g mit der Auflösung 1680x1050 - wenn ja welche Modell-Nr. hat es ?

Danke!

winkelman
21.09.2007, 18:40
Diese Variante hat ein WUXGA Display und eine beeindruckende Ausstattung für den Preis. Ist wohl auch schon bei einigen Händlern lieferbar.
http://www.heise.de/preisvergleich/a278703.html
Tests sind mir noch keine bekannt.

Pauli
21.09.2007, 19:00
Stimmt, nicht schlecht - mal schaun, ich mag eher die Schwatten :) aber den TM wirds so sicher nicht geben.

Mein PC verabschiedet sich langsam. Es muss dringend ein Notebook her. Der Asus V1S war bisher mein Vavorit.

winkelman
21.09.2007, 19:02
Was schreckt Dich denn am V1s ab ?? Oder liegts am kleineren Display ?
Vom Travelmate ist dieses zur Zeit das Topmodell. Bis auf das oben genannte habe ich auch kein 17" Gerät mit einer anderen Auflösung als WXGA+ gefunden.
http://www.heise.de/preisvergleich/a272573.html

Pauli
21.09.2007, 19:06
Abschrecken tut mich, dass die Liefertermine ständig verschoben werden.

Wie kleiner: WSXGA+ reicht mir völlig und 15,4 ist auch ideal! Wiegesagt er ist nicht lieferbar und ich rechne fast mit Mitte Oktober :(

winkelman
21.09.2007, 19:17
Ja kleiner weil das Acer 7720 ein 17" Modell ist.

SH1983
21.09.2007, 19:51
Hi,

habe seit kurzem das Acer TravelMate 5720G-602G25N mit Core2Duo 2,2Ghz und Ati HD2600 mit 512MB Ram.

Gab ja schon einige Wünsche nach einem Test dieses NBs, hab grade mal 4 Benchmarks laufen lassen:
Performance Test (Pass Mark Rating): 584 Punkte
Aquamark 03: ca. 72500 Punkte
3DMark: 3279
Call Of Juarez Benchmark: 16,2fps (mit den gleichen Einstellungen wie beim Vostro Test von notebookjournal.de)

Negativ fällt mir bisher nur die Festplatte auf (Hitachi 250GB): Die ist eigentlich sehr leise, auch unter Last, "klickert" aber immer wieder vor sich hin. Nicht besonders laut, aber doch nervig. Scheint aber nach etwas googlen Hitachi typisch zu sein. Platte soll nach Fitness Test auch OK sein...stört aber dennoch etwas.

Gibts da Erfahrungen mit? Oder Lösungen?

Ansonsten habe ich noch das Problem, dass Bluetooth nach einem Reboot immer deaktiviert ist, und manuell über die Schiebetaste eingeschaltet werden muss. Da ich meistens ne Bluetooth Maus nutze etwas blöde. Hab aber bisher nicht rausgefunden wie man das aktiviert lassen kann :confused:

Ansonsten bin ich bisher sehr zufrieden. :)

Wer was zum NB wissen will, darf gerne fragen ;)

martinfmeyer
22.09.2007, 13:40
Hallo allerseits,

ich möchte mir in den nächsten Tagen ein neues Notebook kaufen und bin bei meinen Recherchen auf folgendes Modell gestoßen: ACER TravelMate 7720G-702G50N.

Das Notebook scheint absolut auf der Höhe der Zeit zu sein, mit einem T7700-Prozessor, 500 GB Festplatte und der besten mobilen Grafikkarte, die zurzeit von ATI zu haben ist (Radeon HD X2600 XT). Der Preis beträgt rund 1400 Euro.

Da ich jedoch technisch nicht so gewandt bin, wäre ich sehr dankbar, wenn jemand mir seine Meinung zu diesem Notebook geben könnte. Ist ACER generell eine gute Marke?

Die wichtigsten Merkmale sind wie folgt:

Komponenten:

- 17" WXGA CrystalBrite Dual Lamp, max. Aufl. 1440x900
- Intel Core 2 Duo T7700 2,4 Ghz (4MB L2 Cache/800 FSB)
- 2048 MB DDR2-RAM Arbeitsspeicher, max. 4 GB
- 500 GB (2x250GB) SATA-Festplatte
- 8x DVD+-R, 4x DVD+-RW, 16x CD-R, 10x CD-RW, 12x DVD, 24x CD-ROM double layer drive
- Intel 4965ABGN Wireless-N integriert (802.11n)
- Bluetooth integriert
- integrierte Acer CrystalEye Webcam
- 512 MB ATI Radeon HD X2600 XT, 1024MB Hypermemory
- Netzwerk: integriertes 10/100/1000 Mbit Ethernet (RJ45 Anschluss)
- Modem: internes V.90 56 K Modem
- Tastatur mit separatem Nummernblock
- verschleissfreies Touchpad
- Li-Ion Akku, Laufzeit ca. 2.5 Std.
- Gewicht: 3.8 kg inkl. Akku
- Maße: 400 x 30,3/43,3 x 290 mm

Anschlüsse:

- 1 x S-Video-out
- 4 x USB 2.0
- 1 x Fire-Wire (IEEE 1394)
- 1 x DVI-Ausgang
- 1 x Infarot
- 1 x S/PDIF
- 1 x Line-Out
- 1 x Mic-In
- 1 x VGA (15 pin D-SUB)
- 5-in-1 Card Reader (SD/MMC/xD/MS/MS Pro)
- 1 x ExpressCard
- 1 x Type-II-PC-Card

Software:

- Microsoft Windows Vista Home Premium

Garantie:

- 2 Jahre internationale Garantie


Vielen Dank,

Martin

ay-caramba
22.09.2007, 18:38
Ansonsten habe ich noch das Problem, dass Bluetooth nach einem Reboot immer deaktiviert ist, und manuell über die Schiebetaste eingeschaltet werden muss

Vermutung: Es kann sein, dass der zuständige Windows-Treiber das Bluetooth-Modul während des Herunterfahrens hardwareseitig ausschaltet.

evtl. Lösung: Du kannst ja mal unter den erweiterten Einstellungen des Bluetooth-Treibers nachsehen, ob sich eine passende "Eigenschaft" dazu findet und den "Wert" korrekt einstellen.
Evtl. bietet auch eine andere Treiberversion / ein anderer Treiber Besserung.

Pauli
22.09.2007, 18:50
Weiss jemand, ob der R600 bzw. X2600 den HD-Audio-Controller eingebaut hat ?

Wenn ja - warum hat Acer dann keinen HDMI - Anschluss ?

PS: Ich suche ein TM 7720 Handbuch engl./dt. !!!!

SH1983
22.09.2007, 20:24
Leider keine Einstellungen dazu zu finden...

Habe irgendwie die Vermutung, dass das von Acer "verursacht" wird. Wenn ich die Eigenschaft "Bluetooth Symbol im Infobereich anzeigen" anktiviere, wird das Symbol dennoch nicht angezeigt.
Erst wenn ich die Bluetooth Taste drücke, wirds dann gestartet.

Werd mich mal nach anderen Treibern umsehen und mir viell. doch mal das Handbuch genauer ansehen, da müsste doch irgendwo was einzustellen sein :D

Hab nochwas komisches festgestellt, schwierig zu beschreiben: wenn ich meinen Kopf beim Arbeiten am Notebook bewege scheint das Display irgendwie "gerastert", fällt vor allem z.b bei den Tab Titelleisten im Opera Browser etc. auf. Klingt komisch, is aber so :D
Is meiner Freundin sogar auch aufgefallen ;)

Etwas nervig ist aber die Festplatte mittlerweile tatsächlich, bzw. das "klickern". War auch mit rumexperimentieren mit dem Hitachi Feature Tool nicht wegzubekommen... :(

Sushi
22.09.2007, 22:35
Ähm welche HD2600 ist nun verbaut? Irgendwo hier im Forum stand was von der HD2600XT?

Auf der Acerseite ist was von einer HD2400XT zu lesen????

Pauli
23.09.2007, 09:13
Alle nun gemachten Angaben ohne Gewähr:
Also den Travelmate 7720 gibts in in DE 3 Versionen.

Nur die grosse Version 7720G-702G50N hat den 2600 drin, die anderen den 2400.

Bei einem Händler las ich auch beim 702G50N er hätte den x2400 - was wohl ein Fehler vom Händler ist!

Auf der Acer-Site steht auch nur das 301G16N Modell.

winkelman
23.09.2007, 11:14
Woher hast du denn die Info, dass eine 2600xt verbaut sein soll ???
die Quellen die ich kenne sprechen immer nur von einer X2600.

martinfmeyer
24.09.2007, 10:25
Auf der folgenden Seite: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=170148798087&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=007

Könnte jedoch ein Fehler sein, da die meisten anderen Seiten tatsächlich nur von einer 2600 sprechen.

Gruß,

Martin

jseb
24.09.2007, 16:31
hi Leute

wir haben den Acer Aspire 7720G - T7500 & ATI Radeon HD 2600 getestet. Hier ist der ausführliche Test:

http://www.notebookjournal.de/tests/317

Die Leistung für 3D ist weniger spannend als einige vielleicht vermuten.

Grüße, jseb

SH1983
24.09.2007, 19:45
Ähm, also warum hier mein Thread zum 5720G mit dem Thread zum 7720G gemischt wird muss mir einer der Mods erstmal erklären, das ist nun wirklich völliger Unsinn...

Zum 5720G hab ich ein paar PN Fragen bekommen, antworte mal für alle:

Display: puh ich hatte noch keine Notebooks, die für ihr gutes display berühmt waren, war auch nicht nötig, nutze es nur in der Uni oder zu Hause oder bei den Eltern, jedenfalls nie draußen oder so...die Helligkeit würde ich ziemlich gut bewerten, zum rest kann ich wenig sagen. sorry...fehlen mir die vegleichswerte. finds zumindest nicht schlechter als das Display von meinem hp pavilion oder terra mobile notebook...

Wärmeentwicklung: da bin ich sehr zufrieden, auch nach Dauereinsatz auf Höchstleistung kann man es sich noch locker auf die Oberschenkel stellen, im Bereich der Handballen ist nur wenig Erwärmung festzustellen

Lautstärke: Lüfter dreht nur selten auf (im office betrieb) und nervt mich persönlich überhaupt nicht. Festplatte ist auch recht leise, rattert auf jeden Fall nicht vor sich hin. zum "klickern" gibts aber weiterhin keine lösung, auch diverse tipps aus anderen foren brachten nix. viell. bin ich da etwas empfindlich, aber obwohls nicht wirklich laut ist, stört mich diese tatsache..

leistungsmäßig ist das notebook auf jeden fall top. siehe die benchmark ergebnisse. wundert mich dass der 3dmark einen höheren score als beim 7720g liefert....

martinfmeyer
25.09.2007, 11:43
hi Leute

wir haben den Acer Aspire 7720G - T7500 & ATI Radeon HD 2600 getestet. Hier ist der ausführliche Test:

http://www.notebookjournal.de/tests/317

Die Leistung für 3D ist weniger spannend als einige vielleicht vermuten.

Grüße, jseb


Wird es bald einen Test für den TM 7720 geben?

KamraD
30.09.2007, 23:41
Hallo Leute!

Also ich besitze nun das Notebook seit einer Woche und bin ziemlich zufrieden damit. Das "Klickern" der Festplatte kann ich leider bestätigen. Wenn man in Ruhe arbeitet, ist es etwas nervig.

Im Office-Betrieb bleibt der Lüfter die meiste Zeit aus und der NB ist herrlich leise. Nur wenn eine bestimmte Temperatur erreicht wird, dreht er auf und wird hörbar, aber nicht störend. Ich habe trotzdem versucht, irgendeine Lösung zu finden, wie man den Lüfter steuern könnte. Aber ohne Erfolg. Von Programmen wie z.B. speedfan wird er nicht erkannt.

Habe jetzt ein Problem mit dem nb. Habe darauf Windows XP installiert. Auf der HP von Acer stehen alle nötigen Treiber zum download beret. Aber die Grafikkarte wird vom Treiber nicht erkannt und die Installation wird abgebrochen. Ich habe es auch mit dem Treiber von Ati und Modder tool versucht, und auch mit omega-drivers. Alles ohne Erfolg. Wenn jemand einen Tipp hat, bitte posten