PDA

Vollständige Version anzeigen : Toshiba Notebook mitgelieferte Software


Sepp2905
17.10.2007, 15:01
Hallo,
ich habe mal eine Frage. Bekomme demnächst mein Toshiba Notebook.

Soll ich die mitgelieferte Software komplett installieren oder kann man auch auf einiges verzichten was vielleicht nur die Leistung bremst?

Microsoft® Windows Vista™ Home Premium

Toshiba Dienstprogramme und Treiber, Online Benutzer- und Modemhandbuch, ConfigFree™, Toshiba Disc Creator OEM Recovery, Ulead® DVD MovieFactory® für TOSHIBA, Norton Internet Security™ 2007 (inkl. freie Internet Updates für 90 Tage), InterVideo® WinDVD

Danke für eure Antworten.

Gruß
Sepp

maCBook
17.10.2007, 15:12
Bei dem Norton Paket spekulieren die darauf das man es nach ablauf der 90Tage kauft, daher garnicht erst installieren bzw. direkt deinstallieren und ein Antiviren Programm wie z.b. Antivir installieren welches kostenlos ist.

Der Rest kann eigentlich ruhig draufbleiben. Ist Geschmackssache!

Herb74
17.10.2007, 15:51
ja, norton nicht unbedingt nutzen, der rest is egal. achte mal drauf, ob irgendwas davon schon beim booten gestartet wird. zB bei einem DVDplayer ist das eher unwahrscheinlich, dann kannst du den in jedem falle drauflassen, so hilfssoftware nimmt im vergleich zu den aktuellen festplattengrößen ja quasi keinen platz weg.

Sepp2905
18.10.2007, 08:57
Danke schon mal.

Welche Software sollte man noch haben und was haltet ihr von Tune up utilities? Ist das auch zur defragmentierung geeignet?

Gruß
Sepp

maCBook
18.10.2007, 08:59
Danke schon mal.

Welche Software sollte man noch haben und was haltet ihr von Tune up utilities? Ist das auch zur defragmentierung geeignet?

Gruß
Sepp

Schau dir mal diesen thread an: Welche Software nutzt Ihr auf euren Notebooks? (http://www.notebookjournal.de/forum/showthread.php?t=6424)