PDA

Vollständige Version anzeigen : Asus X53sa-ap093c


watcher
22.10.2007, 19:43
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem leistungsstarken Notebook. Die Spieleleistung ist mir aber eher unwichtig, die CPU muss schnell sein, 2GB Speicher und eine hdd >160 GB. Noch ein weiterer wichtiger Aspekt ist der Geräuschpegel.

Bei notebooksbilliger.de habe ich ein interessantes Angebot gefunden:
http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks/asus/highlights/asus_x53saap093c_highend

Bei diesem Notebook ist mir die Graka schon ein wenig zu stark...aber der anderen Komponente sind wirklich gut. Leider ist das Notebook bei Asus noch nicht gelistet. Finde ich ehrlich gesagt seltsam, notebooksbilliger.de verkauft das schon und Asus hat noch keinerlei Produktinformation über dieses Notebook...

Ich habe heute bei notebooksbilliger angerufen und nach dem Liefertermin für das Notebook gefragt, helfen konnten die mir aber auch nicht, weil sie den Leifertermin nicht kennen.

Ich hatte eigentlich vor auf diesem Notebook XP zu installieren, das könnte aber aufgrund der fehlender Treiber problematisch werden. Vielleicht hat noch einer von euch irgendwelche nützliche Information über diese "neue" Notebook Serie oder irgendwelche Datenblätter...?

Zur Auswahl habe ich noch zwei weitere Notebooks von Acer:

http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks/a_c_e_r/acer_home_notebooks/acer_aspire_5920g702g25mn

und

http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks/a_c_e_r/acer_home_notebooks/acer_travelmate_5720g702g25mi

Hat schon jemand Erfahrungen mit diesen beiden Notebooks?

Gruß
wachter

winkelman
23.10.2007, 14:05
Das X53 ist quasi ein Asus Sondermodell und die werden bei Asus nie mit aufgelistet.
Hat wenn ich das richtig sehe aber eine Hammerausstattung zu dem Preis. Angeblich inklusive externe 2,5" Festplatte.
Alternative mit etwas weniger Grafik gäbe es von Nexoc mit dem Osiris E618:
http://www.heise.de/preisvergleich/a265366.html
Wenn es auch ein 14" sein darf:
http://www.heise.de/preisvergleich/a278115.html

Alle anderen mir bekannten Alternativen mit T7700 CPU sind deutlich teurer.

watcher
23.10.2007, 20:59
Also dieser hier ist wirklich interessant:

http://www.heise.de/preisvergleich/a265366.html

Leider wieß ich nichts über die Marke Nexoc, da muss ich noch ein paar Tests bei notebookcheck lesen. Bei Asus mache ich mir keine Gedanken, da dürfte die Hardware genauso gut sein wie im Desktop Bereich.

Eins habe ich noch vergessen:
Ich habe einen D-Link Router (DKT-410) und möchte den neuen Standard (802.11n) auch ausnutzen. Ich hab mir zwar den Kit geholt, also mit dem Stick, aber ich denke, es ist auf jeden Fall praktischer mit der integrierten Karte zu arbeiten.

Habe hier noch zweite weitere interessante Notebooks:

ASUS F3Sa-AP001C
http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/asus_f3saap001c

und

Acer TravelMate 5720G-602G25N
http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/acer_travelmate_5720g602g25n

Von der Ausstattung sind beide fast gleich.
Asus hat einen Fingerprint-Reader und Acer hat eine größere hdd. Vom Design gefällt mir das Asus am besten, es ist sehr einfach aufgebaut , nichts auffälliges und dennoch elegant. Sorgen mache ich mir wegen den Treibern. Auf der Asus Support Seite habe ich für diese Notebook Serie keine Treiber für WXP gefunden. Auf dem Notebook würde ich gerne weiter mit Win Xp arbeiten...

Artunsan
20.11.2007, 16:13
Das X53 ist quasi ein Asus Sondermodell und die werden bei Asus nie mit aufgelistet.

Kann jemand das ausführlicher erklären? Das Notebook gefällt mir sehr. Aber ich finde es komisch, dass ich nirgendwo formale Informationen über das Notebook finden kann.

Wer produziert denn dieses Sondermodell? Ist das eine modifizierte Version von einem anderen Asus Modell? Wenn ja, welches Modell?

Wonach soll man z.b. suchen, wenn man auf der Asus-Webseite nach Support sucht? Denn dieses Modell gibt es auf der Seite nicht.

Artunsan
22.11.2007, 19:10
Vielleicht interessiert das auch anderen. Ich habe notebookbilliger.de nach diesem Modell gefragt. Hier ist meine E-Mail und die Antwort:


Das Notebook wird auf der Webseite von Asus nicht mitgelistet. Ich konnte nirgendwo offizielle Informationen über das Notebook finden.

In den Foren von notebookjournel.de wurde erwähnt, dass dieses Notebook ein Sondermodell sei. Stimmt das? Wenn ja, wer produziert denn dieses Sondermodell? Ist das eine modifizierte Version von einem anderen Asus Modell? Wenn ja, welches Modell? Wonach soll man z.b. suchen, wenn man auf der Asus-Webseite nach Support sucht? Denn dieses Modell gibt es auf der Seite nicht.


da es sich bei diesem Artikel um ein Sondermodell handelt wird es von ASUS nicht direkt auf der Seite ausgestellt da es auch nicht jeder Händler bekommt. Wenn Sie nähere Informationen zu diesem Artikel wünschen müssten Sie ASUS direkt kontaktieren.

Ich werde nun auch Asus kontaktıeren. Mal gucken was raus kommt.

Artunsan
28.11.2007, 22:59
Das Notebook habe ich gekauft. Es ist eine modifizierte Version von F3SA (steht in Geräte Manager und auf dem Sticker) http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/asus_f3saap001c.

Es gibt kleine Unterschiede zwischen den beiden.
F3SA: 2.2GHz
X53SA: 2.4GHz

F3SA: 160GB HDD
X53SA: 250GB HDD + 80GB Externe Festplatte gratis

Für Fragen über das Notebook stehe ich zur Verfügung.