PDA

Vollständige Version anzeigen : Verzögerung beim Tippen...


Carbenok
02.11.2007, 11:44
hallo zusammen..

hab seit nen paar tagen folgendes Problem bei win xp:

beim Tippen erscheinen die Buchstaben zeitverzögert zum anschlag..
und zwar sowohl im firefox, also auch bei icq oder im normalen wordpad.. hab jetzt noch nicht alles ausprobiert, aber denke mal, dass es sich durch ganz windows zieht..

dabei werden aber keine buchstaben verschluckt.. alle angeschalgenen bustaben erscheinen, auch die enter-taste wird umgesetz..
z.b. in icq: ich schreib ne nachricht, die bsustaben sind ncoh ncih da, ich drück enter und die nachricht wird komplett abgeschickt..

hab woanders gelesen, dass es an der leistung des notebooks leigen kann, aber der lap hat c2d 7100 und 2 gig ram.. sollte ja eigentlich daran nicht liegen..

wär cool, wenn einer ne lösung weiß.. ibei win total gabs das auch schon mal als thema ( http://www.wintotal.de/Tipps/tipp1327.html ), aber dort war die ursache was anderes..

vielen dank schon mal für die hilfe.. is nämlich ziemlich ätzend.. :-(

grüße..

Josh

Herb74
02.11.2007, 12:01
es kann mehrere gründe haben. zB wenn der RAM überladen ist oder ein tool auf irgendwas zugreifen will

hast du denn viele kleine tools im hintergrund laufen? hast du nach viren gescannt? firewall aus?

was sagt der taskmanager zum freien RAM (STR+ALT+ENTF drücken) ?

Carbenok
02.11.2007, 15:41
scheint wieder in ordnung zu sein..

bin mal alle prozesse durchgeganen.. und obwohl da keiner dabei war, der offensichtlich viel leistung gesaugt hat, wird es wohl daran gelegen haben...
die anderen werte im taskmannager sind auch in ordnung.. cpu auslastung max 20%, zugesicherter speicher immer so um die 600M
und physikalischer speicher 1.3 gg verfügbar...

naja.. danke für die hilfe.. falls es das doch nicht war, meld ich mich wieder..

LG... Josh...

Herb74
02.11.2007, 17:05
du könntest auch mal defragmentieren, software durchschauen, die du löschen könntest usw.


bei mir isses zB normal, dass nach beenden einer anspruchvollen software, ZB ein 3D spiel, dann windows ne weile was "hängt".


energieeinstellungen hast du aber auf optimal? kann auch sein, dass der laptop storm spart und deswegen nicht volle leistung nutzt.

Carbenok
04.11.2007, 20:12
defragmentieren mach regelmäßig...

wenn ich den rechner auf steckdose laufen hab, dann luft er mit voller leistung..

läuft jetzt seit 2 tagen ohne probleme..
auch wenn ich nich mehr genau weiß, welcher prozess das war, einer von den beendetet wirds gewesen seien.. :-)