PDA

Vollständige Version anzeigen : Leises 17" NB mit Gamingqualitäten gesucht


grosswesir
15.12.2007, 09:40
Hallo liebe Leute,

ich suche in der Flut von Notebooks ein leises 17" Notebook mit Gamingqualitäten, d.h. es muss kein High-End-Notebook sein, sondern ich möchte neben Officeanwendungen auch hin und wieder Spiele wie NHL2008 oder Battelfield 2 spielen.

WICHTIGE KRITERIEN SIND FÜR MICH

1. 17" Display, nicht spiegelnd
2. Das Gerät soll leise sein (die Lüfter sollten bei Officeanwendungen oder beim Surfen nicht stören)
3. Preiskategorie ca. 1700 €

Welche Geräte könnt Ihr mir empfehlen? (eventuell Erfahrungsberichte)

Vielen Dank für Eure Hilfe!

DellXPS1730
18.12.2007, 20:22
Ich hätte eher einen High-end anzubieten ... schau auf meine Usernamen. Da er auch 3 Jahre Vor-Ort Service (nicht Anholservice!) und 1 JahrDELL/PRESTO -Software service (nix mehr mit Das ist ein Software/Hardware-Problem) kann ich ihn da auch nagelneu und risikolos wegen dieser Garantei nur für 2480 € abgeben.

Dafür paßen 2 Festplatten rein und eine erstaundlich nütziche Tastaturbeleuchtung (tolle Sichtbarkeit!) wo sich auch die Buchstaben nicht mehr abnutzen können. ... und natürlich 17" mit 1920x1200 Pixeln 1 Das sind mehr als drei DINA A4 Seiten les- und editierbar ! und 2 Programme oder Fenster gleichzeitig auf dem Bildschirm.

... überlegs dir mal ;-)

DellXPS1730
18.12.2007, 20:28
nochwas - dein Spiegelargument war bei mir vorher auch ein sehr großes - ich muß allerdings nachdem ich zuerst bestürzt war, zugeben, daß diese Speigelei beim Arbeiten nichts ausmacht. Warum ... eigentlich weiß ichs auch nicht - vermutlich weil ich fast nie schwarzflächige Webseiten oder sonstige Programme habe.

Mein alter spiegelte gar nicht - mein neuer und auch der XPS sehr ... aber wie gesagt ... nicht die geringste (!) Störung ... nur beim einschalten - schwarzes Vollbild - bevor Windows kommt bemerke ich es überhaupt.

winkelman
19.12.2007, 12:22
Schau Dir mal das Vostro 1700 an.
Kommt mit T7500 und 8600 GT für unter 1000,- Euro.
In der WXGA+ Variante sogar mit mattem Display.

Mit mehr Leistung steigt dann auch der Geräuschpegel.
Ist natürlich sehr subjektiv wie das Lärmempfinden eigeschätzt wird.

brainstormer
19.12.2007, 12:47
grosswesir,

schau Dir auch mal das Dell Precision M6300 an.
z.B folgende Konfig:

Intel® Core™2 Duo T7500
Windows® XP Professional, SP2
17" WUXGA (1920 x 1200) (anti-glare)
NVIDIA® Quadro® FX 1600M (entspricht der 8700M GT)
1GB 667MHz DDR2 SDRAM Memory (2*512)
120GB SATA (7,200 rpm) Hard Drive
8X DVD+/-RW Drive
3 Jahre Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag

Preis ca.1800 Euro (verhandelbar)+ Versand (verhandelbar)
bei ADAC Mitgliedschaft nochmal 100 Euro Rabatt

Ich hatte das M90 und jetzt das M6300 .
Leise, Verarbeitung sehr gut, Display optimal, 3 Jahre VorOrt Service genial.
Ausführlicher Test hier im Forum.

Gruß brainstormer