PDA

Vollständige Version anzeigen : problem mit ordner suche


Manu
18.12.2007, 19:59
hallo läute!

hab schon wieder ein problem..... hab auf dem vista bei "benutzer etc...ja standardordner (bilder,musik, dokumente usw...) hab im musikordner viel musik - mp3s drinnen....
wenn ich dann unten links auf das windwos symbol (früher start) klicke kann man na auf suche starten gehen....dann gibt man ein - egal was und schnell hat man suchergebnisse......warum findet der suchvorgang einige dateien - musik titel und manche nicht....
zum beispiel: beatles ordner und christmas ordner ist im "musik ordner" wenn ich beatles eingebe hab ich den ordner u. sämtliche lieder von den beatles...schon wenn ich nur bea eingebe suchvorgang startet sofort...wenn ich aber christmas eingebe findet er nichts....
auch nicht wenn ich rechte maustaste auf musikordner kliche u. auf suchen gehe...dann sogar mit *christmas* suche findet er nichts obwohl der "christmas ordner drinnen ist....

danke für eure antworten

mfg

Stevorin
19.12.2007, 20:00
So hier sind wir richtig, ist ja ein Softwareproblem. Folgendes, die Sufu (Such Funktion) von Windows legt Indexes an (hoffe hab das richtig geschrieben). Sprich sie erkennt nur Dateien, die da auch drin gelistet sind, aber keine Ordner. Jetzt kann es sein, das im Beatles Ordner eine mp3 Fileliste drin war und somit im Indexe gelandet ist, im Christmas Ordner aber eben nicht. Damit die Sufu das demnächst findet, musste also hingehen und erstmal eine Fileliste händisch erstellen.

Gruß Stevorin

Herb74
20.12.2007, 13:34
findet der PC denn "chris" ?


und hast du evtl. den ordner einfach nur falsch benannt....? ;)