PDA

Vollständige Version anzeigen : Satego X200-20O oder Satego X200-21L


okanmainz
02.01.2008, 19:26
Hi Leute,
anfangs wollte ich mir einen G1s zulegen,aber da ich einen größeren Bildschirm wollte, kam ich auf 2 Toshiba Geräte.
Da gibts einmal den Satego X200-20O
T7300 mit 2.0 ghz pro Kern
Hersteller : NVIDIA®
Typ : NVIDIA® GeForce™ 8700M GT unterstützt TurboCache™ Technologie
RAM : 256 MB VRAM (bis zu 2047 MB vorhandener Grafikspeicher in integrierter TurboCache™ Technologie mit 4 GB Systemspeicher)
RAM Typ : DDR Video RAM (resp. DDR Video RAM und DDR Systemspeicher kombiniert)
Angeschlossener Bus : 16x PCI Express
2GB ram
Link:
http://de.computers.toshiba-europe.com/cgi-bin/ToshibaCSG/jsp/productPage.do?service=DE&PRODUCT_ID=132489&toshibaShop=false

UNd einmal den Satego x200-21L
T7500 mit 2.2 ghz pro Kern
Hersteller : NVIDIA®
Typ : NVIDIA® SLI dual GeForce® 8600M GT unterstützt TurboCache™ Technologie
RAM : 512 MB VRAM (bis zu 2303 MB vorhandener Grafikspeicher in integrierter TurboCache™ Technologie mit 4 GB Systemspeicher)
RAM Typ : DDR Video RAM (resp. DDR Video RAM und DDR Systemspeicher kombiniert)
Angeschlossener Bus : 16x PCI Express
2gb Ram
hier der Link:
http://de.computers.toshiba-europe.com/cgi-bin/ToshibaCSG/jsp/productPage.do?service=DE&PRODUCT_ID=138353&toshibaShop=false

Ich will eines der beiden Geräte schon morgen kaufen da es beim Media Markt morgen um 19% billiger sein wird.Der x200-21L würde mich 1300 € kosten und der X200-20O würde mich 1140€ kosten.
Meine Frage ist, mit welchen der beiden man im allgemeinen bessere Grafikperformance erhält für Spiele.(Das x200-21L ist PLatz 4 von den Top 10 gaming Notebooks)Und, ob es sich lohnt wegen einem etwas schnellerem Prozessor und einer anderen Grafikkarte 8600m Gt Sli mit 512 MB Speicher den 21L, der 160 € teurer ist, zu kaufen.
Hoffe auf Antworten
MfG okanmainz

ay-caramba
02.01.2008, 20:00
Ich will eines der beiden Geräte schon morgen kaufen da es beim Media Markt morgen um 19% billiger sein wird.Der x200-21L würde mich 1300 € kosten und der X200-20O würde mich 1140€ kosten.

Ist das sicher ? Oder ist es nur deine Annahme ?...

Ich kann mich gut an eine MwSt. - Aktion von MM erinnern, in der entweder Geräte aus dem Sortiment genommen wurden oder Geräte mit den "alten" UVP - Preisen des Herstellers versehen worden sind...

Ansonsten würde ich die Variante mit 8700M GT nehmen.
Begründung: SLI wird nicht von vielen Games unterstützt.

Zero Gravity
02.01.2008, 20:20
das kann ich dir auch nur raten, außerdem ist 8600 gt sli fast gleich mit der 8700 gt, vlt ein bisschen besser, also nimm die 8700 gt

okanmainz
02.01.2008, 22:19
Ja es ist sicher, dass morgen beim MM 19% billiger sein wird.
Aber viele beklagen sich über den schlechten display beim x200 20o und außerdem hat die grafikkarte nur 256 mb beim 8700m gt.Ich tendiere da eher zum 21L, und die 8700m ist eig. nur eine höher getaktete 8600m.

ay-caramba
03.01.2008, 03:35
Aber viele beklagen sich über den schlechten display beim x200 20o

Du hast ja die Gelegenheit Dir dein eigenes Urteil darüber zu bilden, bist ja "live" an der Ware.

außerdem hat die grafikkarte nur 256 mb

Spielt momentan keine Rolle. Du dürftest in der Praxis keinen signifikaten Unterschied bemerken.

Ich tendiere da eher zum 21L, und die 8700m ist eig. nur eine höher getaktete 8600m.

Deine ursprüngliche Frage drehte sich ja darum, welches Notebook im Allg. die bessere
Performance für Spiele hat.

Egal wie Du es drehst mit der 8700M bist Du i.d.R. besser dran.
Benchmark-Ergebnisse sind unwichtig, wenn Du in der Praxis kaum über die Leistung einer 8600M GT hinweg kommst, wenn das betreffende Game keinen Vorteil aus dem SLI-Verbund zieht. Es gibt hier zudem einen Testbericht zu einem Satego-Modell, der das belegt.
Ausserdem dürftest Du damit eine höhere Wärmeentwicklung und Stromaufnahme haben.

Im Prinzip hast Du zumindest hier jetzt 2 Meinungen dazu und kannst selbst entscheiden.

Ansonsten schau Dir die Testberichte zu beiden Modellen nochmal an.
Auf notebookcheck.com werden das Thema und vorallem die Sategos deutl. besser behandelt.

PRADA
03.01.2008, 05:25
Ich würde auch die mit der 8700gt nehmen... Wenn es ein wehnig mehr Geld sein kann, dann schmeiss noch bisschen rauf und hol dir das x200-21u mit 8700gt, die hat dafür 512mb und auch 2 x 2ghz prozessoeren

winkelman
03.01.2008, 09:26
Kommt immer auf die Spiele an.
Call of Juarez und Splinter Cell profitieren teilweise enorm (50-80%) von der 2. Karte wohingegen Far Cry und Prey wirklich nur marginale Unterschiede (bis zu 20%) feststellen lassen.
Die theoretisch 100% Mehrleistung (8600GT/ 8600GT SLI) sind aber utopisch und in der Praxis nicht erreichbar.
Da eine 8700GT um die 1000 Punkte im 3DMark `06 mehr als eine 8600 GT erreicht kann sich jeder ein Bild machen ob es sich lohnt oder nicht.

VCB
03.01.2008, 21:16
Hallo,
ich hab mir heute bei Mediamarkt das Satego X200-21L geholt und finde super.
Verarbeitung und alles ist spitze aber die SLI-Funktion geht bei mir nicht richtig. Bei mir ist aber wahrscheinlich der Treiber deffekt. Aber sonst ist es richtig gut. UT3 läuft super auf den höchsten Einstellungen nur Crysis geht fast gar nicht ruckelfrei, was ich glaube wiederum am Treiber liegt.
Ich würde aber trotzdem eher das NB mit der 8700M GT kaufen, weil es von der Technik einfach zuverlässiger läuft als SLI und man eine bessere Treiberunterstützung hat.
Ich hoffe, das hilft dir weiter.
mfg
VCB

meistergabbar
03.01.2008, 21:33
Hallo


und wieviel hast jetzt bei der aktion von mm für das notebook bezahlt ( satego x200 sli )

würde mich ja mal interessieren

VCB
03.01.2008, 22:28
Ich hab ein Orginalverpacktes zum Ausstellungspreis(-50€) bekommen und dann noch die 19%. Dafür habe ich ziemlich genau 1330€ gezahlt. Sonst kostet das Modell 1699€ im Mediamark (Augsburg). Ich weiß nicht, ob es überall so viel kostet. Das NB mit der 8700M GT kostet hier aber nur 1499€.
mfg
VCB