PDA

Vollständige Version anzeigen : Notebookauswahl ~800€


Seiten : [1] 2

Tryst
14.01.2008, 13:43
Ich suche ein Notebook mit dem ich folgendes ganz passabel verbinden kann:

-Mobilität
-Akkulaufzeit
-Spiele-Performance
-Displayqualität

Dazu wäre dann folgendes ganz nett:

-ein wenig Design(das 800€ Gaming Book von Asus finde ich persoenlich z.B. sehr hässlich)
-15.4" Bildschirm
-160GB Festplatte
-2GB Ram
- GF 8600GT oder 2600(XT)

Zum Laptop würde ich mir dann auf jeden Fall noch einen USB DVB-T Stick kaufen, da ich gerne weiterhin mal zwischen durch fernsehn würde(momentan mit einer sehr alten TV-Karte). Zusammen mit einer Tasche für 15.4" Notebooks würde mich das mit Versand circa 50 € kosten.

Nun fallen mir unter den Gesichtspunkten nur 2 Laptops ein:

- MSI GX610 Performance
- ONE C7010

Das "GX610" sehe ich so:

Pro:

- Akkulaufzeit(gute 4 std. wenn man nur Musik hört etc. laut nem Test)
- Design
- Preis (785 €)
- passable Gaming Performance (HD2600)
- Numblock(es ist einfach viel besser damit Zahlen einzugeben..)
- mattes und sehr gutes Display
- Bekannter Hersteller(hatte scho einige MSI Produkte)

Contra:

- langsam CPU (1.7GHZ AMD Dual Core)
- großer Stromverbrauch am Netz


Neutral:

- Klavierlack



Dagegen das One 7010:

Pro:

- Sehr gute Gaming Performance (2600XT!!!)
- Fernbedienung zum DVD's gucken etc.
- mattes und gutes Display
- C2D CPU


Contra:

- Kein Numblock
- Support bei kaputtem Notebook fragwürdig, da viele schlechte Erfahrungen gemacht haben mit diesem Anbieter.


Neutral:

- Klavierlack
- Keine Angaben zur Akkulaufzeit im Officebetrieb(oder halt Musik hören). Unter Last etwa 10Min weniger als beim MSI. Wäre sehr nett, wenn mir jemand die Akkulaufzeit nennen kann. Hab nun gehört 2 Std. zum Musik hören.
- Etwa 35€ teurer (800€ Notebook + 10€ für Pickup-Service und Hotline)



Könnt ihr mir bei der Auswahl weiter helfen ? Mir vielleicht ein ganz anderes Notebook empfehlen ? Ich weiß echt nicht welches ich mir vorraussichtlich in 1 1/2 Wochen bestellen soll.



EDIT:

Wie sind denn Zepto Notebooks so ? Ein an mich angepasstes würde ~850€ kosten.

Hab ihn mir so zusammen gestellt:

Kein OS
Tastatur Znote 2x25 schwarz DE
15,4" WXGA 1280x800 - 3415W
NVIDIA® GeForce 8600M GT 512MB
Online Rabatt DE-1
1,66 GHz Intel® Core™2 DUO T5450 667MHZ 2MB
2048MB (2x1024) DDR2 667/PC5300 SODIMM
160GB 5400umdr SATA Festplatte
9 Cell Akku
Intel Pro/Wireless 4965AGN 300Mbit
SAMSUNG DVD-RW DL Brenner

Ist der: Znote 3415W - Office

EDIT 2:

Da das ONE Notebook nur 2 1/2 std. im Officebetrieb schafft, fällt es wohl raus denke ich..

EDIT 3:

Es gibt keine Möglichkeit für einen Schüler/angehenden Studenten an das Vostro 1500 zu kommen oder ? Ich meine für circa ~800 €

Stevorin
14.01.2008, 15:38
Zepto bekommt regelmässig recht gute Bewertungen. Mal ein paar Beispiele:
http://www.notebookcheck.com/Zepto-Znote-6224W.3684.0.html
http://www.notebookcheck.com/Test-Zepto-Znote-6625WD-Notebook.7389.0.html
der letzte Test von uns: http://www.notebookjournal.de/tests/245

Bezogen auf deine Vorraussetzungen, Spieleperformance,CPU und Mobilität.

1. Erwarte keine Wunder von einem 800 Euro Book bezogen auf Spiele. Du wirst letztlich alle aktuellen Spiele bei der Qualität der Darstellung reduzieren müssen.
2. Mobilität, also wie lang hält der Akku? Fast alle Books die auch zum Spielen geeignet sind laufen nicht viel länger als 2 Stunden, durch ihre relativ leistungsstarke Grafikkarte, helfen tut dann ein zweiter Akku.
3. CPU, egal wieviel relativ moderne CPU du im Book hast, hast du eine halbwegs gescheite Grafikeinheit im Book lässt sich darauf auch ok spielen und Office, Inet u. DVD brauch fast nichts an CPU.

Habe selbst ein Toshiba A210 -14S(was vom Design einfach super aussieht), genau mit den gleichen Kriterien gekauft wie du. Aktuell bekommt man das etwa um die 900 Euro: http://geizhals.at/deutschland/a273399.html

Gruß Stevorin

muppet123
14.01.2008, 17:11
Hi,

du könntest dir doch auch mal das Dell XPSm1530 anschauen!

Auch wenn es im Moment noch das Display Problem gibt!

Vom Preis her würde es passen und auch fast alle deine Wünsche werden erfüllt.

Gutes Design, 8600GT mit DDR3 Speicher, lange Akkulaufzeit...........

In der Grundconfig z.B.

T7250 2GHz
2 GB RAM
250GB Festplatte
8600GT DDR3
Vista Premium

kommst du auf ca. 900€ denn es gibt im Moment einen Gutschein über 10% und die Versandkosten entfallen auch!

Netter_manX
14.01.2008, 17:21
Es gibt keine Möglichkeit für einen Schüler/angehenden Studenten an das Vostro 1500 zu kommen oder ? Ich meine für circa ~800 €
Telefonisch solltest du es auch als Privatperson bestellen können.

Oder kopier im Geschäftskundenbereich den E-Code und setz ihn im Privatbereich ein ;-)

Tryst
14.01.2008, 17:29
Hi,

du könntest dir doch auch mal das Dell XPSm1530 anschauen!

Auch wenn es im Moment noch das Display Problem gibt!

Vom Preis her würde es passen und auch fast alle deine Wünsche werden erfüllt.

Gutes Design, 8600GT mit DDR3 Speicher, lange Akkulaufzeit...........

In der Grundconfig z.B.

T7250 2GHz
2 GB RAM
250GB Festplatte
8600GT DDR3
Vista Premium

kommst du auf ca. 900€ denn es gibt im Moment einen Gutschein über 10% und die Versandkosten entfallen auch!


Den 10% Gutschein, kann man erst ab 1100€ benutzen ^^ Und somit auf 990 €.. Aber das sind gute 190€ mehr als ich ausgeben wollte;) 100€ mehr sind noch oke..

@Netter_ManX
Wie meinst du das mit dem E-Code ?

Netter_manX
14.01.2008, 18:08
@Netter_ManX
Wie meinst du das mit dem E-Code ?

Gib einfach mal im privatbereich bei Suche einen der folgenden Codes ein.
(wirkt am Anang noch recht teuer, entfern aber mal 3jahre Support auf 1Jahr und es ist fast 200€ billiger. Spiel einfach mal bisschen mit der Konfig und schau obs dir passt.

DEBSDONL-N0115007
oder
DEBSDONL-N0115006

Albiown
14.01.2008, 18:13
Also wenn du wirklich einen brauchbaren Gamingeinstieg für wirklich konsequent nur 800€ haben willst, kommst du einfach zur Zeit nicht am One C7010 vorbei. Denn von der Preis/Leistung ist es unschlagbar.
Ich würde, wenn du aber wirklich eher mehr Akkuleistung und noch ein bisschen bessere Verarbeitung willst, zum Dell für 190€ mehr greifen.

mfG
Albiown

Netter_manX
14.01.2008, 18:19
Also wenn du wirklich einen brauchbaren Gamingeinstieg für wirklich konsequent nur 800€ haben willst, kommst du einfach zur Zeit nicht am One C7010 vorbei. Denn von der Preis/Leistung ist es unschlagbar.
Ich würde, wenn du aber wirklich eher mehr Akkuleistung und noch ein bisschen bessere Verarbeitung willst, zum Dell für 190€ mehr greifen.

Und Dell hat eine schnellere Festplatte ;-)

Aber sonst alles richtig :-D
Also ich würde die 190€ nach Möglichkeit drauflegen!

Tryst
14.01.2008, 21:23
Und Dell hat eine schnellere Festplatte ;-)

Aber sonst alles richtig :-D
Also ich würde die 190€ nach Möglichkeit drauflegen!

Ich werd mal gucken wie das klappt..

Drückt mir die Daumen, dass ich meinen Führerschein(morgen Theorie und übernächste Woche Praxis) so schaffe, dann kann ich mir vielleicht n XPS oder Vostros kaufen ;)

muppet123
14.01.2008, 21:34
Hi Tryst,

habs gerade nochmal durchgespielt auf der Dell Seite!

Wenn du das für 1099€ auswählst und dann in den Warenkorb steckst, werden 100€ abgezogen!
Danach kannst du noch den Code FDMJHM95JJND3T eingeben und kommst so auf 899,10€!
Die Versandkosten entfallen auch noch!

Also bei mir gehts!

Viel Glück bei der Prüfung!

gruß Lars

Edit:

Ach ja! Das Display Problem ist seit heute wohl auch Geschichte! Von mir gibts da ne klare Kaufempfehlung!

Tryst
14.01.2008, 21:46
Hi Tryst,

habs gerade nochmal durchgespielt auf der Dell Seite!

Wenn du das für 1099€ auswählst und dann in den Warenkorb steckst, werden 100€ abgezogen!
Danach kannst du noch den Code FDMJHM95JJND3T eingeben und kommst so auf 899,10€!
Die Versandkosten entfallen auch noch!

Also bei mir gehts!

Viel Glück bei der Prüfung!

gruß Lars

Edit:

Ach ja! Das Display Problem ist seit heute wohl auch Geschichte! Von mir gibts da ne klare Kaufempfehlung!

Hmm.. Ich komm auf 990€ mit dem Gutschein und dem 1099€ Laptop..

muppet123
14.01.2008, 21:55
Ein bisserl weiter unten kannst du dann nochmal den 10% Code FDMJHM95JJND3T eingeben!

Hast du das gemacht?

Also 1099€-100€ laut Seite dann noch den Code und nochmal 10% Rabatt!

Keine Ahnung was du (oder ich) da anders machst.......

Netter_manX
14.01.2008, 21:56
Wenn du das für 1099€ auswählst und dann in den Warenkorb steckst, werden 100€ abgezogen!
Danach kannst du noch den Code FDMJHM95JJND3T eingeben und kommst so auf 899,10€!
Die Versandkosten entfallen auch noch!
Ich glaub auch du hast dich vertan.
Die 100€ Rabatt (Je nach Konfig) sind im preis bereits abgezogen und kommen nicht extra ab!
Das einzige was du abziehen kannst ist der Gutschein.

Tryst
14.01.2008, 21:56
Ein bisserl weiter unten kannst du dann nochmal den 10% Code FDMJHM95JJND3T eingeben!

Hast du das gemacht?

Also 1099€-100€ laut Seite dann noch den Code und nochmal 10% Rabatt!

Keine Ahnung was du (oder ich) da anders machst.......

Hab 150€ Rabatt
Und dann nochmal 10% Rabatt.

muppet123
14.01.2008, 22:01
Ach so! Sorry.........


Du musst das wählen, das jetzt noch 999 Euro kostet! Das zweite von links.

Das hat ja ursprünglich 1099€ gekostet.

Ist von der Ausstattung her abe rnur unwesentlich schlechter........

Tryst
14.01.2008, 22:06
Ach so! Sorry.........


Du musst das wählen, das jetzt noch 999 Euro kostet! Das zweite von links.

Das hat ja ursprünglich 1099€ gekostet.

Ist von der Ausstattung her abe rnur unwesentlich schlechter........

Wow.. 929€ mit 9-Zellen Akku.. Das ist wirklich nett... ;)

Tryst
15.01.2008, 13:38
Wäre das eigentlich möglich:

Ich bestell mir am 22.(weil der Rabatt bis zum 22. läuft) ein DELL Notebook(Nachnahme), benutz es.

Wenn ich jedoch eine Woche danach meine Führerscheinprüfung nicht bestehe(ich schaffs scho, aber die Möglichkeit besteht ja), dass ihn ihn zurückschicke und mein Geld zurückerhalte ? Weil ich dann naemlich nicht mehr genug Geld für den Führerschein hätte ;)

Ansonsten würde ich ihn natürlich behalten..

Netter_manX
15.01.2008, 14:21
Theoretisch sollte das gehen....

Dann würde ich mir aber Mühe geben zu bestehen ;-)

Tryst
15.01.2008, 14:52
Theoretisch sollte das gehen....

Dann würde ich mir aber Mühe geben zu bestehen ;-)

Ich geb mir Mühe ;) :)

Gleich zur Theorie(hab ich mehr Bange vor als.. Vor meinem Vorabi was ich bis jetzt hatte.. und Mehr Angst, als vor der praktischen, obwohl ich 2 komplette Sätze Bögen ausgefüllt habe).
Wenns gut läuft, und das wird es hoffentlich :) Dann bestell ich am 22. den DELL ;) Oder soll ich lieber schon am 21. bestellen ?

Tryst
15.01.2008, 19:02
So, Theorie bestanden..

855 € für ein Zepto

Kein OS
Tastatur Znote 2x25 schwarz DE
15,4" WXGA 1280x800 - 3415W
NVIDIA® GeForce 8600M GT 512MB
Online Rabatt DE-1
1,66 GHz Intel® Core™2 DUO T5450 667MHZ 2MB
2048MB (2x1024) DDR2 667/PC5300 SODIMM
160GB 5400umdr SATA Festplatte
9 Cell Akku
Intel Pro/Wireless 4965AGN 300Mbit
SAMSUNG DVD-RW DL Brenner

Ist der: Znote 3415W - Office

Oder wirklich 930€ für das DELL ? Weil das DELL so extrem an meiner Preisgrenze vorbei geht.. Ich bin davon überzeugt, dass es was taugt, aber dass ist wirklich extrem..


Weiß einer von euch die Akkulaufzeit vom GX610 zum Musikhören oder unter Word etc ? ^^