PDA

Vollständige Version anzeigen : Toshiba Satego X200 -vs- DELL XPS 1530


and:y
17.01.2008, 15:21
Hallo,

kann mir jemand sagen, wie groß der Leistungsunterschied bzgl Gaming der beiden Books wohl sein wird???

Toshi: Intel T7500 (2,2 GHz), Geforce 8700 512 DDR3

XPS 1530: Intel T7500 (2,2 GHz), Geforce 8600 256 DDR3

Bitte verweist nicht auf die Test, da das XPS 1530 viel später getestet wurde. Drum geh ich mal davon aus, dass zu diesem Zeitpunkt auf dem XPS auch ein aktuellerer Treiber war, als damals auf dem Toshi.

Laut Notebookcheck

http://www.notebookcheck.com/Test-Dell-XPS-M1530-Notebook.7202.0.html

liegt der XPS 1530 im 3D Mark 06 etwa gleich auf mit dem Toshi (XPS: 4200 / Toshi: 4300 Punkte) ...so wie verlässlich ist dieser Fakt??? Kann man das wirklich generell auf aktuelle Spiele beziehen???

Danke für Eure Posts!!!

Netter_manX
17.01.2008, 15:28
Diese Werte sind verlässlich.

Die treiber waren bestimmt in ordnung, und bringen, wenn einmal in der Finalenversion auch keine wirklich großen Steigerungen mehr!

and:y
17.01.2008, 17:47
Das ist doch eine Aussage mit der man etwas anfangen kann

DANKE:D

metre1.80
17.01.2008, 18:19
nicht immer nur von den 3dmakr06 und aqaumark ausgehen sondern von den spiele benchmaks

winkelman
17.01.2008, 19:14
Grundsätzlich kann man bei der 8700GT von einer Mehrleistung im Bereich von 25% gegenüber der 8600GT ausgehen.
Die Tests, insbesondere auch die Spieletests lassen die 8600GT im XPS 1530 aber verdammt nah an die 8700GT im Toshiba herankommen, teilweise sogar überholen. Scheint so als hätte man durch Treiberoptimierungen noch so einiges aus der 8600GT herausgeholt. Auch läuft der Speicher im XPS mit 700Mhz 300Mhz schneller als z.B. im Vostro 1500 oder V1s .

Filmstudent
08.03.2008, 12:21
Stehe vor der gleichen Entscheidung. Wie es aussieht, wird´s nun doch ein XPS.

Weitere (real)empirische Tests/Fakten wären natürlich super... :)

DoubleJ
08.03.2008, 16:56
Stehe vor der gleichen Entscheidung. Wie es aussieht, wird´s nun doch ein XPS.


Aus welchem Beweggründen?

Filmstudent
08.03.2008, 18:50
Hallo!

Fast gleiche "Spielleistung" bei weniger Gewicht/kleinerer Größe, das finde ich ganz angenehm.

Ich möchte das Notebook auch für die ein oder andere Präsentation in der Uni benutzen.

Außerdem weiß ich nicht, wie der Toshiba-Service ist. Mein alter Desktop-Dell war mal hinüber, der Service war wirklich spitze.

Naja, endgültig entschieden hab´ ich mich noch nicht.

Grüße

Cizzle
10.03.2008, 09:47
Hi, hab auch das Toshi x200-21u. von notebook.de , das ist ein Shop ansässig in Darmstadt. Dort kostet es 1200€, genau deswegen hab ichs gekauft ;)

GraKa Treiber bekommste von laptopvideo2go.

Hab momentan die 174.31 drauf, kein overclocking, Vista 32bit --> 109000 Aquamark03 und 5700 3dMark06 (bei beiden immer ein paar zerquetschte mehr).

WoW läuft toll (hab AA allerdings aus), Crysis demo auf alles mittel (AA aus) läuft auch ruckelfrei (fps hab ich noch net nachgeschaut, für mehr infos bitte eine PM an mich, dann teste ichs mal) und sieht echt nice aus. Ok, die ausgeschaltete Kantenglättung sieht man halt, aber was soll man machen, hab halt keine Lust mehr unendlich viel Geld für ein Notebook auszugeben.... und 1200€ + für mich akzeptales Bildergebnis, da konnt ich halt net nein sagen ;)


gruß