PDA

Vollständige Version anzeigen : Acer Penryn der Dritte Gaming-Notebook


power-spop
27.01.2008, 13:51
Hallo,

ich habe mich nun für folgendes Modell entschieden:

Acer ASPIRE 5920G-932G25BN

hab mir das Teil gestern bei Saturn gekauft, ich bin SEHR zufrieden hier ein paar Eckdaten:

Intel® Centrino® Duo Prozessortechnologie mit Intel® Core’2 Duo Prozessor T9300
(2,50 GHz, 6 MB L2 Cache, 800 MHz FSB), Nvidia Gforce8600 M GT, Mobile Intel® 965PM Express Chipsatz, Intel®
Wireless LAN 4965 AGN, Bluetooth 2.0, Kartenleser, HDMI, Dolby Home Theater Soundsystem mit
Subwoofer, Microsoft Betriebssystem Windows Vista’ Home Premium OEM (Produktaktivierung bei
Wechsel von Systemkomponenten oder Neuinstallation erforderlich), großes Softwarepaket.

Preis: 1.199 €


Was sagt ihr zu diesm Notebook. Es ist sehr leise. Und hat ein ansprechendes Design.

LG

power-spop

mikevm121
29.01.2008, 10:57
Hallo,

ich habe mich nun für folgendes Modell entschieden:

Acer ASPIRE 5920G-932G25BN

hab mir das Teil gestern bei Saturn gekauft, ich bin SEHR zufrieden hier ein paar Eckdaten:

Intel® Centrino® Duo Prozessortechnologie mit Intel® Core’2 Duo Prozessor T9300
(2,50 GHz, 6 MB L2 Cache, 800 MHz FSB), Nvidia Gforce8600 M GT, Mobile Intel® 965PM Express Chipsatz, Intel®
Wireless LAN 4965 AGN, Bluetooth 2.0, Kartenleser, HDMI, Dolby Home Theater Soundsystem mit
Subwoofer, Microsoft Betriebssystem Windows Vista’ Home Premium OEM (Produktaktivierung bei
Wechsel von Systemkomponenten oder Neuinstallation erforderlich), großes Softwarepaket.

Preis: 1.199 €


Was sagt ihr zu diesm Notebook. Es ist sehr leise. Und hat ein ansprechendes Design.

LG

power-spop

hört sich zumindest vielversprechend an bis auf di egrafikkarte :) aber wenn du eh nich so der olle zocker bist der die neuesten spiele auf höchster grafikeinstellung genießen will ein klasse nb.

keo83
29.01.2008, 13:53
für hundert euro mehr gibt das ding auch mit bluray und tv-tuner + FB und 3 GB RAM!
http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/acer_aspire_5920g933g32bn_bluray

Wie ist denn das Display? Das kritisieren ja viele an den Acers....
Aber Ausstattung ist natürlich top!

phi-m-p
29.01.2008, 17:16
hört sich zumindest vielversprechend an bis auf di egrafikkarte :) aber wenn du eh nich so der olle zocker bist der die neuesten spiele auf höchster grafikeinstellung genießen will ein klasse nb.

Eine viel bessere Grafikkarte wirst du in einem 15 Zoll Notebook nicht sehr häufig finden. Mal vorrausgesetzt die Graka hat GDDR 3.

Edit: Ist doch ein 15 Zoll Gerät oder?

power-spop
07.02.2008, 16:33
Hi,

Ja ist ein 15,4 Zoll Display. Das Display gefällt mir gut, aber wenn man von der Seite oder von oben guckt, wird es etwas dunkel.

Aber Sehr schneller Prozessor und vor allem sehr leise finde ich. :D

Gibt es irgendwo mal ein testbericht.

LG

power-spop

sascha
07.02.2008, 17:10
Ich hab das Book (mit Blueray) nun auch seit gestern.

Es ist kein Gamer-Book aber das Preis-Leistungsverhältnis ist zur Zeit unschlagbar und so musste ich zugreifen. Davor hatte ich ein Dell Inspiron 9400, dass damals die 2000€-Grenze gesprengt hatte und war somit etwas skeptisch gegenüber der Qualität von Acer.

Nun muss ich mich selbst korrigieren, denn die Verarbeitungsqualität ist viel besser als erwartet! Das Gerät bietet alles was man braucht und über den HDMI-Ausgang habe ich per DVI-Adapter einen 23 Zöller von Apple angeklemmt. Für 80€ ein BS-Update auf Vista Ultimate aufgespielt. Ein Traum!

Ich weiss wirklich nicht wie Acer derart günstig sein kann?

Tests gibts übrings noch keine, da selbst Acer das Gerät noch nicht einmal auf der eigenen Hompage listet.

Mein erster Eindruck ist somit eine klare Kaufempfehlung. Selbst Gelegenheitsspieler können zugreifen, denn ich bin mir ziemlich sicher, dass das Gerät sich nicht vor dem Dell XPS 1530 verstecken muss.

Vielleicht hab ich die Tage mal Zeit etwas mehr zu testen!. Muss mich ja selbst erst mal mit dem Gerät anfreunden.

power-spop
08.02.2008, 10:47
Hallo Sascha,

Glückwunsch zum neuen NB. Was hat denn der DVI-Adapter gekostet? Kann man das einfach an die HDMI-Schnittstelle anschließen.

Ich bin auch von dem Notebook sehr überzeugt, bisher sehr zufrieden.

LG

power-spop

sascha
08.02.2008, 11:46
Hi,

der Adapter hat mich 20€ gekostet, ist aber auch ein etwas besserer:

http://www.amazon.de/Hama-Kompaktadapter-HDMI-Stecker-DVI-D-Kupplung-Schwarz/dp/B0002W6960/ref=sr_1_19?ie=UTF8&s=gateway&qid=1202467455&sr=8-19

Funktioniert perfekt. Wäre ja auch blöd wenn man an einen DVI-Monitor mit VGA andocken müsste.

Nachtrag:

Falls es jemanden interessiert, die verbaute GraKa hat keine Probleme 1920X1200 Pixel auf einem externen Gerät darzustellen!


Gruß
Sascha

Rikibu
08.02.2008, 19:07
Dieses Notebook hab ich auch auf meiner Liste - als Ersatzgerät zum 1530er xps von dell.

Kann man da bei Acer die Garantie verlängern?
Was ist für Software dabei?
kann der HDMI 1080p bzw. 720p ausgeben?

weitere fragen

der speicher der graka wird bei notebooksbilliger wie folgt angegeben

1280 MB TurboCache (512 MB Video RAM + bis zu 768 MB shared)

heisst das, das ich der graka ram (also von den 3 gig) zuteilen muss? oder kann ich die graka auch nur mit dem video ram, das ja dedicated speicher sein müsste, laufen lassen?