PDA

Vollständige Version anzeigen : CS SR17 - Schenker D901C


T841
06.02.2008, 10:25
So ich hab mir jetzt Testberichte und Foren ohne Ende reingezogen, nun bin ich hier gelandet. Wieder Testberichte gelesen und zum ersten mal viel negatives über SC im Forum. Das hat mich jetzt ein wenig ins Wanken gebracht, deshalb brauch ich mal hilfe von euch.

Die Testberichte waren beim D901C noch mit der 8700'er während das CS SR17 schon die 8800'er drin hatte.
Bessere Leistung war das Ergebnis! Gothic3 51FPS. Crysis ruckelfrei wie nie?

Schenker hat mitlerweile nachgezogen, zumindest bis zur 9 KW. 8800's im SLI, also bessere Leistung wie CS SR17?

Aber darum geht es mir eigentlich garnicht sondern um die Lieferung, den Support etc.

Ich hab von Problemen bei CS gehört? Wirklich so schlimm? Hat jmd Erfahrung mit Schenker gemacht? Gut, schlecht? Das mit dem angeschmortem Notebook von CS hier im Forum hat mich bissel nervös gemacht.. :eek: Bei Schenker jemals sowas passiert?

Vel
06.02.2008, 19:52
Hi,

im selben Thread steht auch etwas zu einem D901C von Schenker, bei dem die GraKa im Eimer war. Dort war allerdings der Service offensichtlich besser. Ich persönlich werde nach den Erfahrungen, die Smurffit mit denen gesammelt hat, ganz gewiß kein Stück Technik bei Cyber-System kaufen.


Gruß Vel

Gadreel
07.02.2008, 09:20
Ja, heute sollte er wieder kommen! Sie wollten gestern noch ausgiebig testen, dass ja kein Fehler mehr drin ist! Bei so nem Preis, ist das ja selbstverständlich! Weis nicht, was Smurrfit sich da bieten lässt! Wenn er wirklich so viel bezahlt hat, wäre ich gleich mit meinem Hausanwalt auf den Laden los! ;)