PDA

Vollständige Version anzeigen : Vista Service Pack 1


Seiten : [1] 2

Netter_manX
08.02.2008, 16:51
So, ich habe schon eine Möglichkeit gefunden das richtige Service-Pack über die Update Funktion zu bekommen:
Wie es geht seht ihr HIER (http://www.netzwelt.de/news/77103-tutorial-vista-service-pack-1.html)

Hier drunter ist ein Screenshot das es auch wirklich stimmt.
Außerdem gibts noch eine kleine, aber feine Überraschung ;-)

http://s2.directupload.net/images/080208/slafv52c.jpg

Rikibu
08.02.2008, 16:56
Mit anderen Worten, im Vista Original-Auslieferungszustand, werden auf der 32 Bit Version nur 3, noch was GB erkannt?

Also mit der Bereitstellung des SP1 eine Verbesserung?

effect
08.02.2008, 17:33
Werden die nur angezeigt oder effektiv genutzt? Das wäre interessant zu wissen.

Netter_manX
08.02.2008, 17:34
Ich glaube das trotzdem weiterhin nur 3,5GB(XPS 1530) genutzt werden.
Nur die Anzeige wurde geändert....

effect
08.02.2008, 17:36
Ich glaube das trotzdem weiterhin nur 3,5GB(XPS 1530) genutzt werden.
Nur die Anzeige wurde geändert....

Immerhin kann man so bei den "Unwissenden" posen:cool: ;)

Sushi
08.02.2008, 17:47
Ähm was ist die Überraschhung, will ja nicht in die Nesseln greifen. :D

effect
08.02.2008, 17:52
Ähm was ist die Überraschhung, will ja nicht in die Nesseln greifen. :D

Das 4GB Ram angezeigt werden.

Sushi
08.02.2008, 18:23
Ähm das KB935509 Update was dafür benötigt wird ist doch eigendlich für Ultimate und Enterprise, da es den Bootloader wegen dem Bitlocker verändert. Ist es überhaupt möglich oder nötig das man es bei Home Premium installiert?

Netter_manX
08.02.2008, 18:28
Ich hab nichtmal Premium, sondern Home. Hoffe das Dell aber endlich Premium schickt, schließlich gehört das ja eigtl zum XPS.

Ich hab das ganze über die Updatefunktion gezogen. Also scheint man es zu brauchen ?

Sushi
08.02.2008, 18:35
Naja denk mir mal das dich unten an die Anleitung gehalten hast.

1. Update ziehen (KB935509)
2. Registry mit der dortigen CMD geändert, wobei mich da auch wundert wieso Beta1 drin steht
3. Zig Updates für Vor SP1 gezogen
4. SP1 über Updatefunktion bekommen

Relativ komtlizierte Sache, wenn ich mich daran erinnere, das es letzte Woche das ganze offiziel bei MS auf der Seite zum downloaden gab, allerdings als große Datei. :D

Netter_manX
09.02.2008, 00:06
Naja, wirklich kompliziert war es nicht.
Eine Datei erstellt und ausgeführt. Und dann ging eigtl alles so ziemlich von selbst.

Und unter Installierte Updates steht auch nichts von Beta:
Service Pack für Microsoft Windows(KB936330)

maCBook
09.02.2008, 04:20
Kleiner Tip wo man sieht wieviel physikalischer Speicher wirklich vorhanden ist/benutzt wird: Task Manager und dann auf den Reiter Leistung klicken.

Steht dort folgendes, so nutzt euer System auch wirklich 4GB, sonst nicht! (siehe Physikalisch Insgesamt!)

Netter_manX
09.02.2008, 09:34
Ja, ich glaub euch ja das es nur kosmetisch ist.
Ist ja auch eine physikalische Grenze bei 32Bit ;-)

Aber ich glaube meine Graka bekommt mehr ab.
Wenn ich "dxdiag" ausführe, dann steht unter Anzeige bei der Graka: Gesammtspeicher 1774MB

Gadreel
10.02.2008, 23:47
Werd ich gleich mal ausprobieren! Merce! ;)

SHOOTER
19.03.2008, 12:41
Hi Leutz,

Bei mir ist das Service Pack 1 bei automatischen Updates jetzt verfügbar.Ich wollte mal fragen ob das dann noch die Beta ist oder nicht.Und bringt das SP1 wirklich soviel, dass es zwingend notwendig ist und man es installieren sollte oder kann man ruhig noch etwas warten.Wäre dankbar für schnelle Antworten.

Mfg Shooterfan93 aka Sven

grunw
19.03.2008, 12:51
Ab heute ist die offizielle Version in fünf Sprachen verfügbar. Ein wirklicher Leistungsschub ist nicht wirklich sichtbar, allerdings wird Vista subjektiv etwas schneller. Da nach der Installation nichts schlechter läuft, weiß ich nicht was dagegen spricht :)
Auf unserem Testgerät Asus F8SN hat die Installation ca. 44 Minuten gedauert.

SHOOTER
19.03.2008, 13:51
Ist das die Vorabversion oder schon die fertige?

grunw
19.03.2008, 13:55
Die entgültige
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=b0c7136d-5ebb-413b-89c9-cb3d06d12674&DisplayLang=de

maCBook
19.03.2008, 13:57
Das ist die fertige Version. Release war 18.03. 20:00Uhr

Es gibt eine Reihe an Verbesserungen. Wer ein Netzwerk mit mehreren Computern hat dem sollte vor allem die wesentlich verbesserte und schnellere Netzwerkkommunikation auffallen.
UAC wurde verbessert und soll etwas weniger "nerven".
Die Sicherheitsrichtlinien von Konten kann man nun manuell genauer konfigurieren. Vorrausgesetzt ist eine entsprechende Vista version.

Außerdem gibt es viele weitere Änderungen die man aber nicht auf anhieb merken sollte/wird.

Ein Update ist unbedingt zu empfehlen!

Wer eine Vorabversion RC oder Beta installiert hatte sollte diese gründlich entfernen. Es kann zu Problemen kommen wenn nicht alle zugehörigen Vorabpatches restlos und über Software deinstallation entfernt wurden.
Im Zweifelsfall sollte Vista neu aufgesetzt werden.

SHOOTER
19.03.2008, 14:07
Erstmal danke für die schnellen Antworten.Ist mir heute Morgen aufgefallen, als da stand SP1 nun verfügbar.Hab dann ersma nachgedacht ob ichs installieren soll oder nicht.Das Service Pack 1 soll unter anderem auch die Akkulaufzeit von Notebooks verlängern und das Kopieren und Downloaden von Dateien wurde verbessert und ist somit sicherer und schneller.Aber ich installiere mir das SP 1 sowieso ers heute Abend, weil ich dazu jetzt keine Lust habe.Nochmal danke für eure Antworten.

Mfg Shooterfan aka Sven^^^^