PDA

Vollständige Version anzeigen : Taugt der von Aldi?


wannabuy
27.02.2008, 17:15
Hi,
hat jemand vo neuch schon Erfahrungen mit dem Medion Akoya MD 96630 gesammelt, den es seit dem 21.2. bei Aldi gibt?

http://www.medion.de/md96630/nord/_content/home/index.html

Schwachpunkt ist ja wohl die CPU. Ich wollte auf dem Notebook grösstenteils arbeiten (Photoshop/http server/usw.) und ab und zu mal zocken (Richtung Eve Online, Warcraft3, nichts wirklich aufwendiges). Ich finde den großen Arbeitsspeicher interessant, den Preis, sowie die Ausstattung und laut chip ist die Akkulaufzeit ganz gut, aber das ist ja nicht alles was ein Notebook ausmacht.

Also eure Meinungen würden mich interessieren, danke.

Achja für mich ein Riesenplus: es hat ein mattes Dsplay.

Stevorin
28.02.2008, 14:51
Zur Grafiklösung kann ich dir nicht viel sagen, ausser das kein eigener Speicher ausgewiesen ist und das spricht eher gegen Spiele, egal welche. Auch find ich den Preis nicht so dolle.

Books mit einer 8400M GS oder 2400 Radeon, mit eigenem Speicher von min.128 MB, was als Einstieg gilt um halbwegs spielen zu können, kosten genauso viel.

Die CPU ist drei Generationen alt. Also das ist wirklich eine Schwachstelle und 3 GB Ram bringen dir überhaupt nichts, egal was du da an dem Book machst.

Das einzige was ich dem Book anrechne ist das matte Display, was in der Preisklasse nur bei reinen Officebooks üblich ist. In dem Bereich geht es auch etwa durch.

Ein paar Beispiele:

ATI Mobility Radeon HD 2400
http://geizhals.at/deutschland/a307193.html AMD
http://geizhals.at/deutschland/a311171.html Intel

NVidia GeForce 8400M
http://geizhals.at/deutschland/a300331.html AMD super günstig
http://geizhals.at/deutschland/a281244.html AMD
http://geizhals.at/deutschland/a290564.html Intel

Gruß Stevorin

wannabuy
28.02.2008, 18:58
Vielen Dank für deine Antwort, werde mir die Angebote angucken!