PDA

Vollständige Version anzeigen : Leichtes Notebook mit dezidierter Grafik


D3vi1
01.03.2008, 12:47
Hi,
ich suche ein Notebook eigentlich hauptsächlich für die Uni, aber ein kleines Spielchen (keine Highend Shooter) sollte schon drin sein. Außerdem brauche ich gelegentlich CAD in der Uni.
Stelle mal meine Ausstattungsliste auf
Geringes Gewicht
Guter Prozessor
Dezidierte Grafik muss halt Reserven für kleinere Spiele (so im Bereich Fifa08) und etwas CAD haben.
Annehmbare Laufzeit, so ab 4 Stunden im reinen Arbeitsmodus (Wlan an, Rest aus)
Gutes Display am liebsten nicht spiegelnd. Wie gut sind denn die LED Displays mittlerweile?
Größe des Displays so dass man halt angenehm einen Unitag davor verbringen kann.
Bzgl des Gewichts kann ich auch gut Abstriche machen, so in Richtung externes Laufwerk, das würde ich dann nicht mit in die Uni nehmen.
Ich hoffe auf gute Vorschläge und auf wenig Unmut, weil ich einfach ein neues Thema aufgemacht habe.

ThreeD
01.03.2008, 13:21
Leider gibt es momentan kein LED-Display in der größe, was nicht entspiegelt ist, es sei denn Du kannst zwischen 2.300-3.000 entbehren, dann gäbe es das Thinkpad X300.

Wenn Du mal spielen, wenig mit Dir rumschleppen und gute Qualität möchtest, stehen Dir eigentlich nur diese drei zur Auswahl:

Dell XPS M1330
Sony SZ-Reihe
LG P300

Alle drei haben ein 13.3" Display mit LED Technologie, die aber leider spiegelnd sind. Beim LG P300 ist das DVD Laufwerk extern und somit das leichteste im Bunde.
Wobei das Dell hier die preisgünstigeste Variante darstellen kann, das LG dazwischen liegt, und Sony am teuersten kommt.

:)

nabbl
03.03.2008, 13:13
würde als LG-Fanboy auch das P300 empfehlen.

werde es mir genau aus deinen aufgezählten gründen wohl auch zulegen :-)

D3vi1
10.03.2008, 14:07
naja werd mir das lg demnächst mal ansehen ein händler in der nähe hat das wohl vor ort. wie sieht es denn mit einer größe mehr aus, also mit 14 zoll? gibt es da wirklich interessante alternativen?

Fin
10.03.2008, 16:06
naja werd mir das lg demnächst mal ansehen ein händler in der nähe hat das wohl vor ort. wie sieht es denn mit einer größe mehr aus, also mit 14 zoll? gibt es da wirklich interessante alternativen?

Aus welchem Raum kommt denn der Händler? Würde mich mal interessieren...

Ciao, Fin

D3vi1
10.03.2008, 22:59
aus der nähe von dortmund

D3vi1
12.03.2008, 14:39
hm.... irgendwie wird das alles nicht einfacher ^^ hat echt keiner nen tipp für ein 14 zoller der leicht ist und ein gutes display hat und ne richtige grafikkarte? ganz zur not würde ich auch nen leichten 15er nehmen (aber echt nicht mehr als 2,5kg) wenn das display super ist.

ThreeD
12.03.2008, 23:16
macbook pro, was besseres gibts in der gewichtsklasse nicht. siehe sämtliche tests in allen einschlägigen foren

def
17.03.2008, 19:57
d3vi1 wenn du n 14 zoll gamer book haben willst empfehl ich dir die znote serie.

ist so ziemlich das stärkste was es gibt in dem zollbereich von der gpu power her.

allerdings ist die verarbeitung nicht perfekt und der akku hält auch nur von 7 bis frühstück... unter last 50 minuten. im idle max 2 std

gewichtsmäßig liegen sie bei knapp 2 kilo

PS: http://de.zepto.com/Shop/Notebook.aspx?notebookid=645

das rechte der beiden

ThreeD
17.03.2008, 22:01
mit der akkulaufzeit eher ungeeignet für seine bedürfnisse...

grunw
18.03.2008, 08:31
Wir testen gerade das neue Asus F8SN: http://www.notebookjournal.de/tests/469
Das ist leistungstechnisch wirklich gut. Zur Akkulaufzeit kann ich aber noch nichts sagen. Ich denke aber, dass der Test noch in dieser Woche online gehen wird.

jseb
18.03.2008, 14:05
In der Kaufberatung-Gamer diskutieren die Leser das F8SN. Das aktuell einer der leistungsstärksten 14-Zöller.

ASUS F8SN-4S022C 9500M-GS + T8300 - Viel Power aber dennoch mobil?
http://www.notebookjournal.de/forum/showthread.php?t=8515&highlight=ASUS+F8SN

http://www.notebookjournal.de/storage/show/image/image47df7d91ebcd8_text

Der könnte etwas für dich sein.

Grüße, jseb