PDA

Vollständige Version anzeigen : Vostro 1500 - HP 6510 - ????


Rediculate
01.03.2008, 16:06
Hallo, lese schon ne Zeit lang mit, nun steht auch bei mir der Kauf eines NB kurz bevor und ich wollte nachfragen welches der aktuelle Favourit der Community ist. Für folgende Einsatzgebiete sollte das NB gerüstet sein:

70% Office, Internet
30% Audio, Video

Dabei sollte es folgenden Kriterien genügen:

1. Leise (sowohl Lüfter als auch Tastatur) da es im Hörsaal Verwendung findet
2. langer Akku (mindestens 3,5 Stunden, eher länger)
3. wenn möglich eine gute Linux-Kompatibilität
4. Größe sollte 15,x oder 14,x sein

Bisherige Favouriten sind:
Dell Vostro 1500
HP 6510b
Acer TravelMate 5720-601G16

Tendiere aktuell eher zum Dell da 3 Jahre Garantie, ansonsten dürften alle 3 so ca. in einer Liga spielen. Bin natürlich auch gerne bereit neue Vorschläge anzunehmen, Preislimit liegt allerdings bei 900 Euro. Im Voraus schonmal Danke für die Antworten.

MfG, Rediculate

singapore
02.03.2008, 10:12
Die Tische im Hörsaal sind normalerweise schon ziemlich kein, da kann schon ein 14 Zoll Notebook zu groß sein. (Über den Sinn ein Notebook in die Vorlesung mitzunehmen, will ich hier nicht streiten.)

Hast du dir mal das Vostro 1400 angesehen?
Es ist zwar kein kleines 14 Zoll Notebook aber gegen über dem Vostro 1500 würde ich es für die Uni immer vorziehen:
http://www.notebookcheck.com/Test-Dell-Vostro-1400-Notebook.6739.0.html

Eventuell kämen auch ein Lenovo R61 oder ein Dell Latitude D630 zum Studentenpreis in Frage:
http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=424965

Sneaker
02.03.2008, 13:13
Bisherige Favouriten sind:
Dell Vostro 1500
HP 6510b
Acer TravelMate 5720-601G16

Ich habe nun seit einer knappen Woche das Acer Travelmate 5720-601G16 und es erfüllt die von Dir genannten Voraussetzungen meistens. Meistens deshalb, weil ich die Tastatur sehr wohl höre, wenn ich da mit dem 10-Finger-System drauf rumhacke.

Ansonsten sehr solides Gerät, sehr leise (auch wenn der Lüfter mal angeht) und eine Akku Ausdauer von guten 5 Stunden im Office Betrieb. Besonders gut finde ich halt das matte Display, welches mir gerade jetzt erlaubt, diesen Kommentar auf der Dachterrasse bei Sonnenschein zu schreiben.

Was die Garantie angeht, so kann man für ca. 90 Euro eine erweiterte Garantie für 3 Jahre erwerben.

Ich habe mein Gerät von www.campuspoint.de, habe es dort selbst abgeholt und bin sehr zufrieden. Bei Gelegenheit werde ich mal einen Lesertest für das Teil verfassen.

Ein Vostro 1500 war auch bei mir in die Auswahl gekommen, letztlich habe ich mich aber für die deutlich längere Akkuausdauer entschieden. Qualitätiv ist das Acer nicht im Nachteil, es ist nicht robuster als das Vostro 1700 meiner Frau. Dann hatte ich noch einen Lenovo R61 im Auge, aber hier ist deutlich mehr Geld für weniger Ausstattung hinzulegen.

Das Acer jedenfalls bietet reichlich Anschlussmöglichkeiten, lediglich HDMI und Dockingport fehlen. Ich habe gleich auf 2 GB RAM aufgerüstet und somit dann 875 Euro bezahlt, eine Notebooktasche und eine Logitech Maus gab es ebenfalls noch dazu.

Rediculate
02.03.2008, 17:44
Erstmal herzlichen Dank für die Antworten. Also es stehen 2 Kandidaten zur Auswahl:

Acer Travelmate 5720-601G16 (http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/acer_travelmate_5720601g16_win_xpp_2048mb)
Lenovo R61 (http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks/ibmlenovo/thinkpad_r52r60/lenovo_thinkpad_r61_uv1dlge_)

Von der Ausstattung her ist das Acer besser, die Frage ist ob das Lenovo "Qualitätiv" hochwertiger ist (sprich: besser Verarbeitet, besseres Display, leiser im Betrieb usw.), hat jemand Erfahrungen (außer Sneaker) mit einem der beiden Notebooks gemacht und kann was zum Thema "Qualität" sagen?


MfG, Rediculate