PDA

Vollständige Version anzeigen : Sony Vaio SZ71 MN/B


J.D.
02.03.2008, 14:19
Hallo,

ich suche ein Subnotebook im Bereich 13,3"

Das XPS 1330 von Dell kommt für mich nicht in Frage, damit war ich nicht zufrieden.

Nun schwanke ich zwischen dem P300 von LG und dem Sony Vaio SZ71 MN/B.

Leider kann ich zum Sony keinen Testbereicht finden. Hat jemand eventuell einen solchen Praxistest auf Lager? Gerne auch mit ein paar Bildern.

Danke & Grüße

ToniH
04.03.2008, 10:23
Hallo,

ein genauer test zum SZ7 B würde mich auch sehr interessieren.

ich hab mir aber mal ein Sony SZ B bei Saturn angeschaut. Hab dort einfach mal ein wenig dran rumgedrückt und die Qualität überprüft. Ich muss sagen, dass es bis auf ein paar Abstriche wirklich gut verarbeitet ist.

Das P300 hatte ich hier in der Redaktion zum Test. Ich muss sagen, dass es qualitativ einen besseren Eindruck gemacht hat.

Ich persönliche würde mich aber trotzdem für das Sony entscheiden. Integriertes DVD Laufwerk, Grafikwahlschalter, längere Akkulaufzeit und besseres Display sind da für mich ausschlaggebend. Dazu kommt natürlich das - meiner Meinung nach - relativ hässliche Design des P300. Außerdem hat Sony einfach mehr Style...

Ich hoffe, ich dir konnte mit meiner komplett subjektiven Meinung etwas weiterhelfen.

Hab gerade noch ein paar bilder gefunden, weiß aber nicht, ob es die Standard-Bilder sind, die du dann sicherlich auch schon gesehen hast.
Bilder bei "weitere Bilder" (http://www.notebook.de/sony-vaio-vgn-sz71mnb-mit-intel-core2duo-t8100-21ghz-p-10941/)

mfg Toni

ThreeD
04.03.2008, 10:46
style der halt auch geld kostet. ist das display wirklich besser als das des lg p300? ich persönlich habe ein großes problem mit der tastatur des sonys. ansonsten denke ich auch, dass wenn man keine tolle grafikkarte braucht bzw. ein eingebautes laufwerk haben möchte, das ding sehr gut ist.
jedoch habe ich bei beiden herstellern keine idee, wie der support ist.

geh in einen laden und lass dir beide geräte zeigen. das ist eigentlich immer am besten.

ToniH
04.03.2008, 10:54
Hallo,

hab mich eben nochmal bzgl. des Preises schlau gemacht. Da ich den Preis vom LG nicht mehr im Kopf hatte.

Aber das P300 und das SZ7/B kosten biede 1500 Euro.

Zu beachten ist das "B" beim Sony. das SZ7 wird auch in der "X" und er "C" Variante angeboten und da sind sie mit T9300, Fingerprint, Carbongehäuse und UMTS/HSDPA etc. Für den Business-Anwender etwas veredelt worden. Das X-Modell kostet dann gleich mal 2500 Euro, die C-Variante ist "schon" für 2000 Euro zu haben.

Grüße Toni

ThreeD
04.03.2008, 11:32
jau. dafür aber auch ein wenig schwächerer prozessor, 50 gb weniger festplatte, 1gb weniger ram und halt auch die "kleinere" grafikkarte.
ein plus beim sony, für die, die es brauchen ist das eingebautes laufwerk und die möglichkeit den grafikmodus zu wählen, und damit akku zu sparen.

hat alles eine vor- und nachteile und hängt letztendlich davon ab, was man braucht und will. :)