PDA

Vollständige Version anzeigen : Medion WAM 2070 oder LENOVO 3000 N200


Gunggabi
04.03.2008, 09:44
Hallo Leute, will mir bald ein Notebook zulegen:
was sagt Eure Erfahrung/ Euer Gefühl:
Nutzung: vorwiegend PC-Ersatz, Internet, Office, Bildbearbeitung.


Medion WAM2070, Turion 64 X2 TL56, 2048MB, 160GB
http://www.redcoon.de/index.php/cmd/shop/a/ProductDetail/pid/B134521/cid/8038/refId/idealo/

Lenovo 3000 N200 TY2E2GE - T5450 2GB/120GB 15"WXGA X3100 g/BT XPP
http://www.cyberport-store.de/item/2/0/0/103182/lenovo-3000-n200-ty2e2ge---t5450-2gb120gb-15zollwxga-x3100-gbt-xpp.html




Beide sind gleich teuer.
Medion hat 2 Jahre Garantie und mattes Display.

Lenove nur 1 Jahr Garantie, Bluetooth, Card Reader und Firewire (brauche ich aber eigentlich beides nicht unbedingt)

Welches WLAN hat wohl die bessere Reichweite?

Danke im Voraus für Euren Rat.
Rainer

winkelman
04.03.2008, 20:46
Würde in jedem Fall zum Lenovo greifen. Hat zwar ein spiegelndes Display (Bietet dafür bei der Bildbearbeitung recht brilliante Farben) ist aber ansonsten komplett ausgestattet und sollte vor allem hinsichtlich Qualität eher überzeugen.
Siehe dazu auch den Kundenzufriedenheitsreport in meinem Profil unten.
Grundsätzlich haben die Intel Chipsätze leichte Vorteile bei der W-Lan und USB 2.0 Performance. Dafür haben nVidia und AMD bei der Grafikperformance leicht die Nase vorn.

Wenn es ein mattes Display sein soll dann auch mal das Lenovo R61i anschauen
http://www.heise.de/preisvergleich/a299354.html
Gibt es auch mit größerer Festplatte anderem System oder schwächerer CPU dann aber günstiger...