PDA

Vollständige Version anzeigen : Allround-Notebook bis 1000€


ajaxson
26.03.2008, 20:46
Hallo!

ich suche ein allround-notebook welches nicht mehr als 1000€ kosten sollte.

Das Display sollte 15,4" sein, der Arbeitsspeicher mind. 2Gig. Die Grafikkarte muss nicht die beste sein, sollte aber aktuelle spiele darstellen können ( keine spiele wie Crysis oder world in conflict).

der prozessor kann ruhig besser sein da ich gerne spiele wie fussball manager 08 spiele und das auf die rechner leistung geht..

der rest is halt normal...wlan card, 3x usb, ect. ...eventuell is aber kein muss wäre ein blueray laufwerk aber die sind meineswissens teuer...

wäre schön wenn ihr mir helfen könntet...

danke im voraus

mfg lars

def
26.03.2008, 22:59
schau dir mal von dell das xps 1530 an. sollte deinen wünschen in etwa entsprechen

ajaxson
27.03.2008, 00:14
was haltet ihr von dem notebook? Asus X55SV-APO23C (http://www2.saturn.de/webapp/wcs/stores/servlet/main?langId=-3&storeId=16558&catalogId=16058&productId=328313&categoryId=49101&parentCategory=49100&topCategory=49095&ok=T_PRODUCTS&uk=proddetail)

oBi
27.03.2008, 11:05
Wir hatten das X55SV im Test...

http://www.notebookjournal.de/tests/437

Der einzige Unterschied zwischen unserem Testgerät und das Angebot von Saturn ist das Display

MeisterChefkoch
27.03.2008, 14:53
Da wäre jetzt natürlich die Frage, ob das Saturn-Display bis auf die niedrigere Auflösung nicht vielleicht sogar besser ist, als diese AUO-1440-Displays!?!?!?!?!