PDA

Vollständige Version anzeigen : nb zum schnellen surfen.


immel
03.04.2008, 21:56
Hi leute

ich möchte mir,um die 60 Minuten Pause beim Zivi sinnvoll nutzen zu
können ein Notebook kaufen mit dem ich online sowieso zu erledigende
Arbeiten verrichten kann.
Ich will das notebook in dieser Zeit intensiv(!) nutzen,meine ich
dass ich mindestens 7,8 Seiten gleichzeit aufhabe und dabei ständig
von einer zur anderen absolut ohne nervende Verzögerungen switchen will.
Und Antivir und Spybot sollen im hintergrund ebenfalls problemlos mitlaufen!

Die einzigen Kriterien die es deshalb erfüllen soll,sind ein
zwei-kerniger Prozessor und die damit verbundene Rechenleistung(?)
und mindestens 15 Zoll und die nötige W-lan Karte natürlich.
Kosten:maximal 700,aber ich wollte Anfangs nciht mehr als 400
ausgeben...^^

Da ich mit dem Teil weder DVD gucken,irgendwelche großen Dateien
speichern, oder spielen will möchte ich kein Komplettpaket sondern lieber einen Rechner der auf schnelles erledigen von Arbeitsabläufen ausgelegt ist,und dafür ne nicht so große Festplatte hat,bei dem kein teuer DVD-Brenner oder gar kein DVD-Brenner dabei ist,usw.

Markenamen und Service sind mir nicht so wichtig.Was am meisten für mich zählt ist das Preis-Leistungsverhältnis.Also am liebsten ne Billigmarke wo man nicht noch für den Namen zahlt:)


grüße aus Neuköln,
Immel

grunw
04.04.2008, 09:34
Schau dir mal das HP 6720s an. Das sollte eigentlich ausreichen. Ist relativ günstig, hat aber dafür auch nicht die Masse an Anschlüssen. Wenn du aber wirklich nur surfen willst, sollte das ausreichen.

Ansonsten sind noch so Notebooks wie FSC Pi2515 oder Acer Acer Aspire 5920 in der Kategorie bis 700 Euro drin.

Schau dir einfach mal solche Geräte an.

Siggi!
04.04.2008, 15:00
Dell Vostro 1000 mit AMD Dual Core Prozessor ab 299 zzgl MwSt
Dell Inspiron 1525 mit Intel Dual Core Prozessor ab 579 inkl. MwSt
Von der c't vor Weihnachten getestet und für gut befunden:
http://de.zepto.com/Shop/Notebook.aspx?notebookid=673
(Mit DualCore Prozessor gut 400 inkl. MwSt).

Gruß
Siggi

immel
06.04.2008, 13:49
grunw ist das Znote 3215W auch wirklich ein absoluter Preis-Leistungs Tipp?Also ist Znote auch so ne discount-firma?

@siggi,yo ihr Geld wert sind sie immer alle irgendwie,aber ich glaube nicht dass es kein andres labtop gibt das mindestens die gleiche Leistung hat wie das von Dell-die sind nun mal einfach teuer als andre:o

Siggi!
06.04.2008, 16:07
Hier ein Link zum Test der c't (verkürzte Ausgabe)
http://www.heise.de/ct/tv/artikel/100316

Ansonsten gilt: Etwas billigeres wird man fast immer finden, ob es preiswerter ist, das ist die Frage. Die Entscheidung liegt in jedem Fall bei Dir.

Gruß
Siggi