PDA

Vollständige Version anzeigen : Universal Netzteil


Sneaker
06.05.2008, 23:50
Moin zusammen,

unter http://www.lidl.de/cps/rde/xchg/lidl_de/hs.xsl/index_41866.htm?detail=extensive gibt es ein erstmal recht attraktives Angebot für ein Universal Netzteil.

Ich habe ein Acer Travelmate 5720, dessen Netzteil mit 19 V 3,62 A 90W beschrieben ist.

Kann ich dieses Angebot nutzen, oder ist das nur Billigmüll?

Vielen Dank!

Herb74
07.05.2008, 01:23
der link geht nicht - und für meine postleitzahl gibt es da kein derartiges angebot ;)

was für werte hat es denn? es muss halt genau die Volt-zahl von 19V liefern, und bei den ampere mindestens die, die das org. NT hat.


und aus welchem grund willst du überhaupt eines? ist dein org.NT nicht o.k?

Sneaker
07.05.2008, 08:39
was für werte hat es denn? es muss halt genau die Volt-zahl von 19V liefern, und bei den ampere mindestens die, die das org. NT hat.

und aus welchem grund willst du überhaupt eines? ist dein org.NT nicht o.k?
Also hier mal die Werte des Lidl Teiles:
# Universal-Notebook-Netzteil für die meisten Notebook-Modelle wie zum Beispiel: Targa, HP, Acer, Dell, Fujitsu-Siemens, Sony, Toshiba, Medion, Gericom u.v.m.
# Insgesamt 7 verschiedene Ausgangsspannungen einstellbar: 15 V, 16 V, 18 V, 19 V mit 4.74 A (max.), 20 V mit 4.5 A (max.), 22 V mit 4.0 A (max.), 24 V mit 3.7 A (max.)
# Eingangsspannung: 100 – 240 V/1,5 A/50 – 60 Hz
# Max. Ausgangleistung: 90 Watt
# 4 Steckadapter für gängige Notebook-Modelle
# Inklusive Zubehör: Netzteil mit Kabel (ca. 1,90 m), Stromkabel (ca. 1,30 m), 4 Adapter, Handbuch, Transporttasche
# 3 Jahre Herstellergarantie

Mein Orginal NT ist schon in Ordnung, ich wollte nur ein zusätzliches für die Dienststelle, damit mein Orginal NT zuhause eingesteckt bleiben kann.

Herb74
07.05.2008, 11:40
von den daten her passt das. und es gibt natürlich oft nicht grad sooo gute geräte bei LIDL, aber ich denke, dass bei nem netzteil es gut genug sein wird. einziger knackpunkt wäre, ob es den strom auch stabil genug bringt - aber wenn nein, dann kannst du es zurückgeben, hast ja auch 3 jahre garantie.

und du musst schauen, ob die adapter wirklich zum notebook passen.


was kostet das teil überhaupt?

eifel
07.05.2008, 15:07
Ich habe mal gecheckt,wieviel v so die meisten netztele haben,
da wäre ein etwas älteres thinkpad mit 15,8v
ein dell mit 19,5v

da müsste man dann die 16 oder 20v holen.
ich hoffe mal,dass das nicht so schlimm ist,sind prozentual ja nur paar prozentchen

mfg,
eifel

Herb74
07.05.2008, 16:37
man kann das netzteil ja umstellen, das ist ja der witz ;)

aber wenn man 19,5 braucht, dann wäre ich vorsichtig... 19V könnte man probieren, aber 20V...? im zweifel ist "zuviel" nicht so gut... wobei 16 statt 15,8... könnte klappen.

Sneaker
07.05.2008, 20:10
was kostet das teil überhaupt?
Soll 14,95 Euro kosten.