PDA

Vollständige Version anzeigen : Lohnt sich ein XPS1530 jetzt noch, wegen Centrino2 ??


deluxe79
17.05.2008, 12:04
Hallo Leute,

was meint ihr. Lohnt sich ein XPS1530 (mit T8300) jetzt noch zu kaufen, wo doch in 2,3 Monaten die neuen Centrino2 Prozessoren raus kommen ?

Schwanke gerade zwischen jetzt kaufen oder warten...


MfG Deluxe

Siggi!
17.05.2008, 13:07
Centrino 2 Notebooks kann man in Australien bereits bestellen (wenn auch nicht von Dell). Dell hat die neuen Inspiron Modelle für Ende Mai und Anfang Juni angekündigt. Wie schnell sie dann lieferbar sind, ist natürlich eine andere Sache. Angesichts dieser Tatsache würde ich warten, wenn ich das NB nicht vorgestern benötige.

Die Frage ist nur, was man bestellt, sobald Centrino 2 herausgekommen ist. Es gibt dann zwei Möglichkeiten: Ein Santa Rosa NB (was dann wahrscheinlich günstiger ist) oder ein Centrino 2 NB. Das würde ich ganz pragmatisch vom Preis/Leistungsverhältnis abhängig machen, denn Centrino 2 ist nicht lebensnotwendig.

Gruß
Siggi

deluxe79
17.05.2008, 15:40
werden die XPS günstiger, wenn die neuen Inspirion - Modelle rauskommen ?

Siggi!
17.05.2008, 16:05
Ich denke nicht, dass die Inspiron Linie auf den Preis der XPS Linie drückt. Ich vermute, dass die XPS auch sehr zeitnah auf Centrino 2 umgestellt werden.

Gruß
Siggi

mischga84
10.06.2008, 18:33
Hallo,

worin liegt denn eigentlich der Unterschied zwischen einen Intel Core 2 Duo und einen Intel Centrino 2 Chip?

Siggi!
11.06.2008, 05:52
Da bringst Du aber was durcheinander: Core2Duo bezeichnet eine CPU Familie, Centrino 2 (Code Name Montevina) ist hingegen eine Platformbezeichnung:
http://en.wikipedia.org/wiki/Centrino#Montevina_platform_.282008.29

Gruß
Siggi

mischga84
11.06.2008, 08:39
@ siggi

Danke für den Link!

Is denn schon was über die Leistung der GMA X4500 Grafiktechnologie bekannt?

Bis denn

Micha

Siggi!
11.06.2008, 12:05
Hallo Micha,

http://www.notebookjournal.de/praxis/78

Gruß
Siggi