PDA

Vollständige Version anzeigen : Allrounder bis 800€ WoW fähig, lange Akkulaufzeit, mattes Display


bassbox
15.06.2008, 22:58
So, hab mir nach langsem suchen das MSI GX600-7226E Performance (http://www2.computeruniverse.net/urlmapper2.asp?mapurl=/products/90267631.asp&agent=288&urlmapped=true) ins Auge gefasst.

Mal von der Servicequalität etc abgesehen, iwelche Gründe die total dagegen sprechen?
Stimmt die Angabe dass die 8600GT GDDR3 hat eigtl?

Oder iwelche Alternativ vorschläge ?

Genutzt werden soll es für hier&da ne runde World of Warcraft , also wär ne 8600GT,9500GS oder ne 2600 ganz gut. 2GB Ram sind mehr als ausreichend und besonders leistungsstark muss die CPU auch nicht sein. Und in 2 Jahren dann evtl fürs Studium o.Ä. , daher gerne nen 15,4" zöller.

Wichtig wäre mir jedoch:

Bluetooth
n-Draft
mattes Display (oder nen auch draußen gut lesbares Spiegelndes)
(gute/lange) Akkulaufzeit

singapore
15.06.2008, 23:23
Stimmt die Angabe dass die 8600GT GDDR3 hat eig
Nein.
Hier kommt ganz normaler DDR2 Grafikram zum Einsatz.

Wenn der 9 Zellakku verbaut ist wie angegeben, woran ich nicht zweifelsfrei glaube, dann beträgt die Akkulaufzeit auch nicht die versprochenden 4.5 Stunde(n).
http://www.notebookjournal.de/tests/inspection/367

Sollte der 6 Zellakkz verbaut sein, sieht es bitter aus:
http://www.notebookcheck.com/Test-MSI-Megabook-GX600-Notebook.9241.0.html

bassbox
16.06.2008, 07:47
Ist ja die Performance, und nicht die normale oder Extreme Edition ..
glaube u.A. sind die Unterschiede z.b. der Standardmäßig mitgelieferte Akku, darum dacht ich... vll hat die 8600 hier ja auch gddr3 ;>

3std unter last wären ja mehr als ausreichend, andere geräte dieser preisklasse haben teils ja nochnichtmal soviel als maximal angabe ;)

bassbox
16.06.2008, 19:39
3Std mit Batteryeater unter last ... da sind doch vermutlich 4std office drin oder?

hat das ding eigtl nen expresscard slot /54 oder nen pcmcia(sagt msi website!) ?

singapore
16.06.2008, 20:06
Schau mal hier, da gibt es einen langen Thread zum GX600:
http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=365852

bassbox
19.06.2008, 20:05
Hab jetzt einen.

WinXP SP3 drauf.

Batterymode.

4300 3dmark06 punkte mit 1024*768

auf alles standard (1280*800) sind 3800

winkelman
19.06.2008, 20:10
Hab jetzt einen.

WinXP SP3 drauf.

Batterymode.

4300 3dmark06 punkte mit 1024*768

auf alles standard (1280*800) sind 3800


Hast Du Dir jetzt das MSI GX600 gegönnt ?
Wünsche Dir viel Spaß damit.
Bei Gelegenheit kannst Du ja einen Usertest erstellen.

bassbox
19.06.2008, 20:12
Ja, ein 7226E Performance um genau zu sein. 790€ inkl porto!

Und ich muss sagen, der Akku ist spitze! das gehäuse ist bis an 2 stellen oder so auch top, und vorallem ist es echt flüsterleiste, mein desktop ist ne baustelle dagegen!

einziges manko!

ich kriege nur Intel Wlan3495 ABG angezeigt, nirgend aber das versprochene n-draft :-?

winkelman
19.06.2008, 20:15
Hört sich gut an.
Was Dein W-Lan angeht, so schau mal ob Du Dir einen aktuelleren Treiber ziehen kannst.
Liegt in der Regel daran. Dein Router unterstützt doch Draft-N ?

bassbox
19.06.2008, 20:21
Nein tut mein Router nicht ;)

aber ich denke ich sollte dennoch in vista oder xp oder einem systeminfotool ala aida etc. den 4965AGN chip (oder wie genau er heißt) und nicht den AGB'er angezeigt bekommen? )=

hab diesbezüglich auch mal an den msi support geschrieben da um punkt 18uhr die technik natürlich schon zu hatte ^^


mhm
battery eater

einmal akku shcön leeren
schadet dass sonem akku viel?^^

oldboy
25.06.2008, 10:21
Akku leeren schadet dem Akku gar nicht, im Gegenteil.

Was dem Akku schadet ist ständiger Netzbetrieb mit eingelegtem Akku oder eben 20% Akku verbrauchen und sofort wieder aufladen. Akku so gut es geht leeren und dann voll aufladen ist eigentlich das beste was man machen kann. Bei Netzbetrieb Akku natürlich herausnehmen und sicher verstauen.

singapore
25.06.2008, 21:08
http://www.tomshardware.com/de/Li-Ionen-Akkus,testberichte-239772.html