PDA

Vollständige Version anzeigen : Dell Vostro 1510 - Preis/Leistung ok???


mck1205
21.06.2008, 15:38
Hallo!

Ich habe mir heute von einer sehr netten Dell-Mitarbeiterin ein Vostro 1510 zusammenstellen "lassen". Natürlich hatte ich vorher schon mal im Netz vorkonfiguriert und der Preis am Telefon war dann doch um einiges niedriger. Ich wollte mal fragen, ob das Preis/Leistungsverhältnis der Konfiguration in Ordnung geht oder ob ich mich doch nochmal umsehen sollte:

Modell N0615121A
Vostro 1510 : Intel Core 2 Duo T8100 (2.1GHz,800Mhz,3MB)
Display : 15.4" Widescreen WXGA+; 1440x900, matt
Fingerprint Reader Biometric
Gratis Speichererweiterung von 3072MB auf 4096MB 667MHz
LCD Back Cover : Black with 1.3MP Camera
4096 MB 667 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM (2x 2048 MB) 1 S
320GB Serial ATA (5400RPM) Hard Drive
8X DVD+/-RW Drive including software
Primary 6-cell 58W/HR LI-ION
Ohne Tasche
Kensington Slim Microsaver lock - Next Generation
256 Mb NVIDIA GeForce 8400M GS
Dell Bluetooth 360 Card (Vista) ROW
Intel Next-Gen Wireless-N Mini-PCI Card EUR
Vista Home Premium (32Bit OS)
Ohne Virenschutz-Software
3 Jahre Vor-Ort-Service (3Yr Basic Warranty - Next Business Day)

Zwischensumme 866,00
Versand 15,00
MWSt 167,39
Summe total: 1.048,39 (120 € Netto Rabatt enthalten)

Brauche das NB für die Uni. Werde es aber nicht jeden Tag rumschleppen, sondern hauptsächlich zu Hause nutzen. Außer Office, Internet, DVD und evtl. mal ein (älteres) Spielchen mache ich nichts anspruchsvolles mit dem Teil. Mir ist eine gute Verarbeitung und ein etwas robusteres Gehäuse dann doch wichtiger.

Vielen Dank fürs Lesen und Eure Meinung im Voraus!

LG, Marc ;-)

winkelman
21.06.2008, 19:07
Also ich komme online bis auf VHP mit exact gleicher Ausstattung auf 929,- Euro brutto.

mck1205
21.06.2008, 21:32
Ich hatte online einen höheren Preis, weil ich den Valuecode in den Privatshop kopiert habe ^^

Ich konnte manche Dinge online gar nicht auswählen: Biometriescanner, Vista Home Premium und der 3 Jahres-Support für Privatanwender waren nicht wählbar - nur per Telefon :confused:

Leider gibt es für das Modell keinen 9 Zellen-Akku und auch keine 7200 rpm-Festplatte :(

Ansonsten bin ich eigentlich zufrieden - nur der Versand muss noch weggehandelt werde ^^

LG und THX,

Marc ;-)

winkelman
22.06.2008, 10:55
Wozu eine 7200er Festplatte ?
Die neuen 320 GB Festplatten (z.B. Western Digital Scorpio) erreichen Transferraten von über 60 MB/s im Durchschnitt. Sind darüber hinaus leiser und auch genügsamer. Müsste man vielleicht abklären welche Dell verbaut...

Ansonsten kann ich nur raten das Vostro im Unternehmensbereich online zu konfigurieren und diesen Preis (brutto) dann bei der telefonischen Bestellung in die Waagschale zu werfen...