PDA

Vollständige Version anzeigen : DELL Latitude D630 oder DELL XPS M1530


snoggi
06.07.2008, 20:08
Hallo
Ich möchte mir ein neues Notebook zulegen mit Limit von 1000,-€. Wichtig sind mir vor allem Gewicht und Akkulaufzeit, da ich es zum Studieren kaufe.
Eingeschränkt hab ich es jetzt auf das XPS M1530 und das Latitude D630 - beide von Dell.

Gibt es Gründe für / gegen ein Notebook?
Danke schonmal im Vorraus!

Raubi
06.07.2008, 20:26
http://www.notebookjournal.de/forum/showthread.php?t=7980

wart noch 2 wochen...es wird sich lohnen!

snoggi
06.07.2008, 21:13
Hi
Aber ein ganz fester Zeitpunkt wird dort ja auch nicht genannt!
Gibt es denn Infos darüber, dass sich diese Latitudes auch preislich im Mittelfeld halten?

ay-caramba
06.07.2008, 21:55
Ich habs D630...auch fürs Studium.

Ist ein echtes Arbeitstier und im Office sehr leise...

Wenn Du etwas ausgesprochen "Vernünftiges" suchst, dann lohnt auf jeden Fall die Latitude - Serie, oder eben Thinkpads...

snoggi
06.07.2008, 22:15
Ich bleib auf jeden Fall bei Dell - die Thinkpads sind mr auch zu schwer!

Wie siehts denn aus mit dem Veröffentlichungstermin?

Karin
16.07.2008, 22:01
... wenn du aktuell ein DELL willst kriegst du auch aktuell eine 5 % Gutschein! (siehe aktuelle Liste: http://onlineshop-gutschein.de/?s=dell)

snoggi
16.07.2008, 22:29
Hab leider keinen Bestellwert von über 1199€