PDA

Vollständige Version anzeigen : Hife beim Notebookkauf


pat200
23.07.2008, 18:10
Hallo

Ich möchte mir gerne ein Notebook kaufen, dabei sollten 999 € nicht überschritten werden.
Zwei Modelle habe ich mir rausgesucht dazu habe ich aber noch ein paar Fragen.

Bei diesem Modell hätte ich einen 17 Zoll Monitor und eine 640 GB große Festplatte und 2,0 GHz

http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks/a_c_e_r/home_notebooks/acer_aspire_7730g734g64mn_bt

Und bei dem zweiten Modell habe ich nur 15 Zoll, eine 320 GB Festplatte aber dafür 2,4 GHz

http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/acer_aspire_5930g864g32mn


Beide haben die gleiche Grafikkarte. Normal würde ich lieber den mit der größeren Festplatte und dem 17 Zoll Monitor nehmen, die Frage ist jetzt aber ob die 2,4 GHZ beim Gamen besser sind als die 2,0 GHz oder ob das ganze kaum auffällt ?


Über ein paar Antworten würde ich mich freuen.


MfG
Patrick

Herb74
23.07.2008, 19:40
NUR wegen der CPU könnte man sich überlegen, ob das wirklich viel ausmacht, aber es kommt noch was dazu: beim "kleineren" hat das display ne geringere auflösung, d.h. da hat die karte weniger zu tun. oder umgekehrt gesagt: spiele, die beim kleinen noch laufen, kommt der große ins schwitzen, weil er für die höhere auflösung mehr leistung brächte.

fürs gaming wäre der kleinere also im zweifel schon besser.

und wenn du den hin und wieder auch mitnimmst, dann is der sowieso besser. bei nem notie sitzt man ja auch nicht so weit weg wie bei einem TFT-monitor, d.h. die 15,4-zoll sind ja auch nicht "klein".

pat200
23.07.2008, 19:50
Hallo

Danke für deine Antwort, mobil muss er nicht sein da er größtenteils zu Hause genutzt wird. Gäbe es denn noch andere empfehlenswerte alternativen ? Also meinetwegen muss es nicht Acer sein. Aber preislich wären 999€ das limit.

Herb74
24.07.2008, 02:16
zu dem preis bietet meiner meinung nach acer die beste mischung, evtl. auch asus. MSI is zu "billig", die "besseren" marken teurer oder mit weniger leistung. vlt. käm noch ein dell in frage?

pat200
24.07.2008, 09:49
Dell wäre natürlich auch in ordnung ist aber auch wieder etwas teurer wenn man das ganze z.B. mit Acer oder Asus vergleicht.