Zur Startseite
HomeNews > Apple iPhone 5
NEWS Apple iPhone 5
Apple: Mehr als 2 Millionen iPhone 5 am Debüt-Wochenende in China verkauft
von Johannes Schaller am Mo, 17.12.2012 15:35 Uhr


Am letzten Wochenende machten Meldungen die Runde, wonach Apple weniger iPhones verkaufen könne, als zunächst prognostiziert. Allem voran wurden Marktanalysten zitiert, die den Verkaufsstart des iPhone 5 am vergangenen Freitag in China als durchwachsen bewerteten. Heute nun reagierte Apple auf diese Einschätzungen mit einer Pressemitteilung, die im Grunde das komplett gegenteilige Bild zeichnet. Wie das kalifornische Unternehmen bekannt gab, verkaufte sich das iPhone 5 in China 2 Millionen Mal am Debüt-Wochenende. Das erreichen dieser Marke stellt zugleich einen neuen Startrekord für das Apple-Smartphone auf dem chinesischen Markt dar.


Bislang hatte Apple es vermieden konkrete Angaben zu den Verkaufszahlen seiner iPhone-Modelle in China zu machen. Vermutlich nicht zuletzt aufgrund der aktuellen Spekulationen und des fallenden Aktienkurses hat sich das US-Unternehmen jetzt zu einer neuen Strategie entschieden. Darüber hinaus darf die Bekanntgabe der Verkaufszahlen auch gut und gerne als Zeichen der wachsenden Bedeutung des chinesischen Endverbrauchermarktes für global operierende Elektronikkonzerne verstanden werden.

Ende September, gleich nach dem ersten Verkaufswochenende des iPhone 5, hatte Apple 5 Millionen ausgelieferte Einheiten vermeldetet. Damals ging das Smartphone in insgesamt 9 Ländern an den Start.

Link: Test des iPhone 5

Apple-Chef Tim Cook bezeichnete die Reaktion der chinesischen Konsumenten auf das iPhone 5 in seinem kurzen Statement als „unglaublich“. Außerdem verlieh er der großen Bedeutung des chinesischen Marktes für Apple noch einmal Nachdruck und wies auf die ganz allgemein hohe Nachfrage nach Apple-Produkten in China hin.

Laut heise online konnte sich Apple im dritten Quartal 2012 aufgrund der großen Konkurrenz nur den sechsten Platz am chinesischen Smartphone-Markt sichern. Davor habe der US-Hersteller noch den dritten Rang belegt. Die chinesische Presse hatte im Laufe der letzen Tage vor allem den hohen Preis und die, im Vergleich zum iPhone 4S, wenig beeindruckenden Neuerungen des iPhone 5 kritisiert, so der Branchendienst.


Quelle:
 apple.com



 


Kommentare zum Artikel ( 0 Antworten )
Zur Diskussion im Forum


NEWS
Montag, 30.12.2013
Freitag, 27.12.2013
Montag, 23.12.2013
Freitag, 20.12.2013
Donnerstag, 19.12.2013
Mittwoch, 18.12.2013
Dienstag, 17.12.2013
Montag, 16.12.2013
Freitag, 13.12.2013
Donnerstag, 12.12.2013
Seite 1 von 194: 
1
...