Zur Startseite
HomeNews > Intel Core-Prozessoren der 4. Generation
NEWS Intel Core-Prozessoren der 4. Generation
Bericht: Intels Haswell-CPUs kommen im Juni 2013 auf den Markt
von Johannes Schaller am Do, 27.12.2012 15:04 Uhr


Die Webseite VR-Zone China hatte erst kürzlich Details zu Intels kommender Prozessor-Generation, die auch unter dem Codenamen „Haswell“ bekannt ist, veröffentlicht. Dabei verriet die Publikation sowohl die möglichen offiziellen Bezeichnungen als auch Taktfrequenzen zahlreicher neuer Desktop- und Notebook-CPUs des Chipgiganten. Jetzt legen die Chinesen noch einmal nach und nennen den geplanten Veröffentlichungszeitraum für "Haswell". Laut Informationen aus Kreisen der Intel-Partnerunternehmen sollen die neuen Chips, nicht wie zuvor gemunkelt im April, sondern im Zeitfenster zwischen Ende Mai und Anfang Juni 2013 vorgestellt werden.

Neben diversen Desktop-CPUs listet die chinesische Webseite einige Prozessoren für den Mobil-Sektor, die bis spätestens 7. Juni in den Handel gelangen sollen. Dazu gehören laut VR-Zone die bereits enthüllten Top-Modelle Core i7-4930MX, Core i7-4900MQ und Core i7-4800MQ sowie vier bislang unbekannte CPUs, die als Core i7-4702HQ und Core i7-4700HQ sowie Core i7-4702MQ und Core i7-4700MQ bezeichnet werden. Was es mit dem Kürzel „HQ“ auf sich hat ist bislang nicht bekannt. Alle aufgeführten Prozessoren sind Quad-Core-Modelle, was eigentlich nur eins bedeuten kann: Intel wird, wie schon bei der Ivy-Bridge-Einführung im vergangenen Frühjahr, zunächst nur die leistungsstärksten Prozessoren anbieten.


Anhand der von VR-Zone abgebildeten Übersicht wird außerdem deutlich, dass Hersteller, Händler oder Pressevertreter Haswell-CPUs ab 2. Juni 2013 bewerben dürfen. Die Intel-Partner sind angehalten erste Chips oder entsprechende PCs und Notebooks nicht vor diesem Datum auszuliefern.

Neben den CPU-Modellen verrät die Webseite im Übrigen auch Bezeichnungen für kommende Haswell-Chipsätze, die unter dem Codenamen „Lynx Point“ entwickelt werden und der Serie 7 "Panther Point" nachfolgen. Wieder dem bewährten Namensschema folgend, sollen die Bezeichnungen Intel Z87, H87, Q87, Q85 und B85 lauten.


Quelle:
 vr-zone.com



 


Kommentare zum Artikel ( 0 Antworten )
Zur Diskussion im Forum


NEWS
Montag, 30.12.2013
Freitag, 27.12.2013
Montag, 23.12.2013
Freitag, 20.12.2013
Donnerstag, 19.12.2013
Mittwoch, 18.12.2013
Dienstag, 17.12.2013
Montag, 16.12.2013
Freitag, 13.12.2013
Donnerstag, 12.12.2013
Seite 1 von 194: 
1
...