Zur Startseite
HomeNews > Apple vs. Samsung
NEWS Apple vs. Samsung
Bericht: TSMC fertigt schon bald erste Prozessoren für Apple
von Johannes Schaller am Do, 03.01.2013 16:09 Uhr


Die problematischen Geschäftsbeziehungen zwischen Apple und Samsung könnten schneller zu Ende gehen, als zunächst von Marktbeobachtern erwartet. Wie die Nachrichtenagentur AFP kürzlich berichtete, soll der taiwanische Auftragsfertiger TSMC schon sehr bald erste Chips für Apple produzieren.


In dem Artikel heißt es, TSMC habe von Apple den Auftrag erhalten, die A6X-Prozessoren zu fertigen, die derzeit in der vierten iPad-Generation zum Einsatz kommen. Laut Informationen der taiwanischen Commercial Times sollen Testläufe der Produktion noch im ersten Quartal 2013 durchgeführt werden.

Apple versucht, inoffiziellen Meldungen nach, die Abhängigkeit von Samsung aufzulösen. Der südkoreanische Konzern war und ist vielleicht wichtigster Hersteller von Komponenten für iPhones und iPads, obwohl die beiden Unternehmen mittlerweile seit Jahren einen erbitterten Konkurrenzkampf inklusive etlicher Gerichtsprozesse führen. Ende August erreichten die juristischen Streitigkeiten ihren vorübergehenden Höhepunkt, als ein US-Gericht Samsung zu einer Strafzahlung an Apple in Milliardenhöhe verdonnerte. Die Südkoreaner haben gegen das Urteil Berufung eingelegt.

Link: Test des iPad 4

Erst vor kurzem waren Informationen an die Öffentlichkeit gelangt, wonach Apple zusammen mit TSMC eine neue Produktionsanlage in den USA bauen wolle.

Weder Respresentanten von TSMC noch von Apple wollten sich zu dem Thema gegenüber AFP äußern.


Quelle:
 AFP via Google News



 


Kommentare zum Artikel ( 0 Antworten )
Zur Diskussion im Forum


NEWS
Montag, 30.12.2013
Freitag, 27.12.2013
Montag, 23.12.2013
Freitag, 20.12.2013
Donnerstag, 19.12.2013
Mittwoch, 18.12.2013
Dienstag, 17.12.2013
Montag, 16.12.2013
Freitag, 13.12.2013
Donnerstag, 12.12.2013
Seite 1 von 194: 
1
...